Nach Gewichtsverlust

Loredana Wollny spricht über ihren Abnehmerfolg

Loredana Wollny hat abgenommen

In den letzten Wochen und Monaten hat Wollny-Tochter Loredana ordentlich abgenommen. Jetzt äußert sie sich über den Gewichtsverlust und verrät ihre Motivation für ihre Transformation. 

Loredana Wollny (17) ist die jüngste Tochter von Großfamilien-Mama Silvia Wollny (56) und steht schon seitdem sie ein kleines Mädchen war in der Öffentlichkeit. Mittlerweile ist sie 17 Jahre alt und hat sich in den letzten Jahren ziemlich verändert. Vor allem in den vergangenen Monaten scheint Loredana eine krasse Transformation hingelegt zu haben.  

Auf Instagram präsentiert sie sich auf einmal ganz erschlankt und auch ihren Fans ist sofort aufgefallen, dass die Wollny-Tochter an Gewicht verloren hat. Auf die unzähligen Nachfragen ihrer Follower wie sie so viel abnehmen konnte, reagiert Loredana jetzt und teilt auf Instagram ein neues Video.  

Loredana Wollny: Das war ihre Motivation für den Abnehmerfolg

Darin spricht Loredana Wollny über ihren Abnehmerfolg, ihre Motivation und wie sie es geschafft hat, dass die Pfunde purzeln. „Wie vielleicht ein paar von euch mitbekommen haben, hab ich in den letzten Monaten ein paar Kilo abgenommen und dazu haben mir viele von euch Fragen gestellt und ich habe mir jetzt einfach mal die Zeit genommen, um diese Fragen zu beantworten“, beginnt Loredana ihr Video.  

Pinterest
Loredana Wollny

Wie Loredana zu dem Video schreibt, soll der Clip der erste in einem ganzen Abnehmtagebuch sein, in dem Loredana ihre Fans auf ihrem Weg mitnimmt und ihr Erfolgsrezept fürs Abnehmen verrät.  

„Ich hab meine Motivation gefunden, weil ich einfach gemerkt habe, dass ich mich nicht richtig ernähre und dass das nicht gesund für meinen Körper ist. Dann hab ich einfach irgendwann gedacht: So, jetzt musst du auch mal was dagegen tun. Und so hab ich mich dann irgendwie motiviert“, verrät der Wollny-Spross.  

Die 17-Jährige verrät ihren Fans auch, wie eigentlich alles angefangen hat und damit spricht sie wahrscheinlich vielen aus der Seele: „Mein Ziel am Anfang war es, ... naja in den Wintermonaten kam dann doch ein bisschen mehr drauf, als erwartet, das kennen wir ja alle, bisschen zu viel Weihnachtsgebäck gegessen oder irgendwie sowas. Und dann wollen wir ja alle diese schöne Sommerfigur wieder haben und ich dachte mir dann irgendwie: Ich muss was umstellen! Ich hab dann meine Ernährung auch umgestellt und so hat alles angefangen.“