• Home
  • Stars
  • Loredana Wollny klärt auf: So geht sie mit der andauernden Kamerabegleitung um

Loredana Wollny klärt auf: So geht sie mit der andauernden Kamerabegleitung um

Loredana Wollny

25. Juni 2019 - 18:32 Uhr / Sophia Beiter

Die Wollnys stehen seit Kindertagen unter Beobachtung von Kameras, so auch Loredana, das Nesthäkchen der Familie. In einer Frage-Antwort-Runde wurde sie von einem Fan gefragt, wie sie damit umgeht. Wie die Jüngste der Wollnys antwortete, verraten wir euch im Video.

Die Wollnys sind aus der deutschen Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken. Seit dem Jahr 2011 ist die schräge Großfamilie regelmäßig im TV zu sehen. Dabei begleiten Fans die Wollnys aber nicht nur durch ihren Alltag, sondern können auch die Entwicklung des Nachwuchses von Silvia Wollny (54) mitverfolgen.

Die Wollnys: Loredana Wollny äußert sich zur Kamerabegleitung 

Auch Loredana Wollny (15), das Nesthächen der Wollnys, ist deswegen oft im TV zu sehen. Auf Instagram beantwortete die 15-Jährige nun Fragen ihrer Fans. Einer von ihnen wollte beispielsweise wissen, wie es für Loredana sei, quasi unter Dauerbeobachtung zu stehen. Loredanas Antwort auf diese Frage dürfte überraschen.

Loredanas Schwester Sarafina kann ebenfalls beim Thema Kameras mitsprechen. Sie wird in diesem Jahr ihren langjährigen Freund Peter Heck heiraten. Die Trauung soll dann im TV übertragen werden. Vor Kurzem machte sie Peter eine richtig süße Liebeserklärung.