• Home
  • Stars
  • Lollapalooza in Berlin: Das Festival geht in die fünfte Runde

Lollapalooza in Berlin: Das Festival geht in die fünfte Runde

Das Lollapalooza geht 2019 in Berlin in die fünfte Runde

2. September 2019 - 21:15 Uhr / Anita Lienerth

Das Festival Lollapalooza findet am 7. und 8. September schon zum fünften Mal in Berlin statt und lockt mit einem tollen Line-up zahlreiche Musikfans in die Hauptstadt. Welche Mega-Stars bei dem Festival auftreten, erfahrt ihr hier!

Am 7. und 8. September gibt es in Berlin wieder was zu feiern! Das Lollapalooza-Festival findet dann zum fünften Mal in Berlin statt. Austragungsort für das Festival ist wie auch schon im vergangenen Jahr das Olympiastadion & Olympiapark Berlin.

2018 konnte das Festival insgesamt über 100.000 Besucher anlocken – und auch das diesjährige Line-up kann überzeugen und wird somit wieder zahlreiche Besucher anziehen!

Lollapalooza 2019: Diese Stars treten auf

Beim Lollapalooza in Berlin treten am 7. und 8. September hochkarätige Live-Acts auf. So können sich die Festival-Besucher am Samstag über Mega-Stars wie Swedish House Mafia, Marteria & Casper oder Twenty One Pilots freuen. Auch Scooter, die ihren Auftritt beim Lollapalooza 2018 absagen mussten, stehen in diesem Jahr auf der Bühne.

Billie Eilish tritt beim Lollapalooza in Berlin auf

Newcomerin Billie Eilish (17), die zu den Gewinnern der VMAs 2019 zählt, wird ebenfalls am Samstag performen. Und auch das Line-up am Sonntag kann sich sehen lassen! So werden Kings of Leon, Rita Ora (28), Khalid (21), Kraftklub oder „Take me to Church“-Sänger Hozier (29) die Fans vor den Bühnen versammeln!

Tickets könnt ihr auf der offiziellen Homepage erwerben!