• Home
  • Stars
  • Liam Neeson: Daran starb seine Frau Natasha Richardson (†46)

Liam Neeson: Daran starb seine Frau Natasha Richardson (†46)

Liam Neeson mit seiner Frau Natasha Richardson 
14. November 2020 - 20:01 Uhr / Julia Ludl

Liam Neeson zählt zu den bekanntesten Action-Filmhelden und ist beruflich ziemlich erfolgreich. Privat musste der „96 Hours“-Darsteller allerdings einen harten Schicksalsschlag verkraften.

Liam Neeson (68) hat in etlichen Film-Produktionen mitgespielt und sich einen Namen in Hollywood gemacht. Doch trotz seiner Bilderbuch-Karriere hat der Schauspieler privat einen schrecklichen Verlust erleiden müssen.

Liam Neeson: Seine Frau verstarb mit nur 46 Jahren

Liam Neesons Frau Natasha Richardson (†46), ebenfalls erfolgreiche Schauspielerin, verstarb im Jahr 2009 auf tragische Weise und hinterließ ihren Mann und ihre gemeinsamen Söhne Daniel Neeson (24) und Micheál Neeson (25). Die zwei waren erst 13 Jahre alt, als sie ihre Mutter verloren.

Woran Natasha Richardson starb, erfahrt ihr in unserem Video.

Lesenswert:

Tragisch: Evelyn Burdeckis Bruder ist an Krebs gestorben

Anna Ermakova im engen Abenddress: Sie zensiert es selbst

„Sturm der Liebe“-Star Uta Kargel feiert GZSZ-Comeback

Sexy Schlager! Wir zeigen euch Beatrice Eglis heißeste Outfits

Was ein Body: Carmen Geiss zeigt sich im heißen Cut-Out-Badeanzug

5 FRAGEN AN... „Sturm der Liebe“-Julia Gruber

„Sturm der Liebe“-Schock: Neues Bild zeigt scheinbar toten „Tim“

Heidi Klum und Tom filmen sich in der Dusche: Die beiden...