• Home
  • Stars
  • „Let's Dance“-Aus: Pietro Lombardi in Staffel 10 NICHT dabei
25. Februar 2017 - 08:54 Uhr / Kathy Yaruchyk
Wegen seiner Verletzung

„Let's Dance“-Aus: Pietro Lombardi in Staffel 10 NICHT dabei

Pietro Lombardi Alessio Streit

Pietro Lombardi

Pietro Lombardis Knöchelverletzung ist wohl schlimmer als zunächst angenommen. Die Kennenlern-Show von „Let's Dance“ musste Pietro von den Zuschauerplätzen aus beobachten und erklärte anschließend, dass er in Staffel 10 leider nicht mittanzen wird.

Bis zur letzten Sekunde haben die Fans gehofft, doch nun ist es offiziell: Pietro Lombardi (24) ist bei der Jubiläumsstaffel von „Let's Dance“ nicht dabei! Der Sänger zog sich am vergangenen Wochenende beim Fußballspielen eine Verletzung am Knöchel zu. In der Kennenlernshow erklärte Pietro: „Es ist schon sehr, sehr schade. Aber ich habe lange mit dem Doktor gesprochen. Und er meinte, es wäre zu gefährlich, wenn ich jetzt tanzen würde. Die Gesundheit ist wichtiger.“ Der Sänger hoffe nun, im nächsten Jahr eine zweite Chance zu bekommen. Ob ein Ersatz für den DSDS-Gewinner an den Start gehen wird und wer in Frage kommt, ist noch offen.

Somit schwebten in der Auftaktshow nur 13 Promis über das Tanzparkett. Als Siegerin der Kennenlernshow ging übrigens Schlagersängerin Vanessa Mai (24) hervor. Sie erhielt die höchsten Jury-Punkte und die meisten Zuschaueranrufe und kann somit beim ersten Tanz beim Staffel-Start am 17. März nicht ausscheiden.