• Home
  • Stars
  • Lena Meyer-Landrut postet Bikini-Bild: „Auch wenn es erniedrigend ist...“

Lena Meyer-Landrut postet Bikini-Bild: „Auch wenn es erniedrigend ist...“

Lena Meyer-Landrut

24. Juli 2019 - 11:01 Uhr / Nadine Miller

Lena Meyer-Landrut nutzt ihren Instagram-Account gerne, um Botschaften an ihre Fans zu senden. So auch mit einem neuen Bild, auf dem die Sängerin im Bikini zu sehen ist.

Auf einem neuen Schwarz-Weiß-Foto zeigt sich Lena Meyer-Landrut (28) so freizügig wie selten: Das Bild auf Instagram zeigt die Sängerin in einem Bikini vor einem Spiegel.

Lena Meyer-Landrut sendet mit Bikini-Bild wichtige Botschaft

Das Bikini-Bild von Lena Meyer-Landrut soll aber nicht zur Entzückung der Fans dienen, sondern auf ein wichtiges Thema aufmerksam machen. In der Caption zitiert sie Emily Ratajkowskis (28) Beitrag zum Online-Newsletter Lenny Letter. Darin wirbt Emily gegen die Sexualisierung von Frauen.

„Ich sehe mich im Spiegel und höre die Stimmen, die mir sagen, dass ich mit meinem Aussehen keine falschen Signale setzen soll. Doch was sagen diese Signale eigentlich? Sexy ist inzwischen gleichzusetzen mit billig, denn sexy ist man nur, wenn man die Begierde der Männer erfüllt“, zitiert Lena Meyer-Landrut Emily Ratajkowski.

Lena Meyer-Landrut: „Auch wenn es erniedrigend ist...“ 

Lena Meyer-Landrut findet, dass Frauen selbst bestimmen sollen, wann und wie sie sexy sein wollen. „Auch wenn es erniedrigend ist, wie uns die Gesellschaft sexualisiert, muss es trotzdem einen Ort geben, an dem Frauen sexy sein können, wenn sie wollen“, zitiert Lena weiter.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Lena Meyer-Landrut freizügig auf Instagram zeigt. Erst kürzlich irritierte sie ihre Fans mit einem Foto, welches die Sängerin mit einem selbstgebastelten BH zeigt.