• Home
  • Stars
  • Lange nicht gesehen: Was macht eigentlich Helene Fischer?
24. Februar 2017 - 15:15 Uhr / Sofia Schulz
Sie startet wieder voll durch

Lange nicht gesehen: Was macht eigentlich Helene Fischer?

Lange nichts gehört von Helene Fischer moderiert den „Schlagercountdown – Das Große Premierenfest“ Florian Silbereisen Live Tour Tournee

Helene Fischer moderiert den „Schlagercountdown – Das Große Premierenfest“

Helene Fischer hatte sich im letzten Jahr einige Monate Auszeit genommen und fern von allem Trubel um ihre Person ein paar gemütliche Tage verbracht. Bald startet der Schlager-Star aber wieder voll durch.

Im Gegensatz zu ihrem Lebensgefährten Florian Silbereisen (35) war es in letzter Zeit doch sehr ruhig um Schlagerliebling Helene Fischer (32). Seit letztem Jahr sieht man die „Atemlos“-Interpretin nicht mehr so oft in der Öffentlichkeit – doch nun das Warten hat bald ein Ende!

Helene Fischer gönnte sich eine Auszeit

Die 16-fache Echopreisträgerin hat sich in den letzten Monaten eine Auszeit genommen, die sie sich auch redlich verdient hat. „Um ehrlich zu sein, habe ich es einfach genossen, ein ganz normales Leben zu führen. Viele schöne Momente mit meiner Familie und meinen Freunden haben dazugehört und ich konnte nach diesen arbeitsintensiven Jahren einfach mal wieder tief durchatmen. Das hat mir sehr gut getan“, so Helene im Interview mit „Bild“.

Schon im vergangenen Oktober feierte sie deshalb mit „Schlagerboom – Das internationale Schlagerfest“ ein kleines Comeback, doch dann war Helene, mit der Ausnahme ihrer „Helene Fischer Show“, wieder mehr oder weniger aus der Öffentlichkeit verschwunden.

Jetzt wird sie am 25. März wieder auf der Bühne stehen, wenn sie ihren „Flori“ beim „Schlagercountdown – Das Große Premierenfest“ in der ARD unterstützt. Ab September diesen Jahres geht sie wieder auf Live-Tournee. Die Fans können sich also auf ein spannendes Jahr mit Helene Fischer freuen - und wer weiß, vielleicht wird sie beim „Schlagercountdown“ auch schon das ein oder andere Lied aus ihrem neuen Album zum Besten geben.