• Home
  • Stars
  • Lady Gaga spricht über ihren Kampf mit chronischen Schmerzen
11. September 2018 - 19:03 Uhr / Franziska Heidenreiter
Im Interview mit der „Vogue“

Lady Gaga spricht über ihren Kampf mit chronischen Schmerzen

Lady Gaga spricht über ihren Kampf mit chronischen Schmerzen

Pop-Sängerin Lady Gaga ziert das Cover der Oktoberausgabe der amerikanischen „Vogue“. Im Interview mit dem Magazin spricht sie unter anderem über ihre Krankheit Fibromyalgie und ihrem damit verbundenen Kampf mit chronischen Schmerzen.

Lady Gaga (32) gehört zu den Stars, die eine chronische Krankheit haben. Im September letzten Jahres teilte sie der Öffentlichkeit mit, dass sie an Fibromyalgie leidet, eine Krankheit, die chronische Schmerzen auslöst und die laut der Sängerin nicht ernst genug genommen wird.

Lady Gaga bei der Victoria's-Secret-Fashion-Show 2016

Lady Gaga bei der Victoria's-Secret-Fashion-Show 2016

Im „Vogue“-Interview spricht Lady Gaga neben der Zusammenarbeit mit Bradley Cooper (43) nun auch über die Folgen von Fibromyalgie und gibt zu: „Ich bin so irritiert von Menschen, die glauben, dass Fibromyalgie nicht echt ist.“ Was die Krankheit mit ihrem Körper macht, erfahrt ihr im Video!