• Home
  • Stars
  • Krass: Tanja Szewczenko heftig von Wespe gestochen
3. September 2018 - 20:32 Uhr / Franziska Heidenreiter
Beim Sonntagsspaziergang

Krass: Tanja Szewczenko heftig von Wespe gestochen

Tanja Szewczenko wurde heftig von Wespe gestochen

Die ehemalige Eiskunstläuferin und „Alles was zählt“-Darstellerin Tanja Szewczenko machte am vergangenen Sonntag eine unliebsame Begegnung mit einer Wespe. Ohne Vorwarnung stach diese in ihr Augenlied. Die Folgen des Insektenangriffs sind auf dem Foto, das sie danach auf Instagram teilte, nicht zu übersehen.

Nichtsahnend machte sich Tanja Szewczenko (41) am vergangenen Wochenende auf zu einem gemütlichen Sonntagsspaziergang, der jedoch ein schmerzhaftes Ende fand. Die 41-Jährige wurde so heftig von einer Wespe gestochen, dass nun eine starke Schwellung ihr Auge ziert.

Tanja Szewczenko: Notdienst musste eingreifen

Auf Instagram teilte die „Alles was zählt“-Darstellerin der ersten Stunde das erschreckende Foto mit ihren Fans. Wie sie Montagabend in ihrer Story erzählte, sei sie danach zum Notdienst gegangen. Dieser behandelte sie mit einer Kortisoninfusion, woraufhin die Schwellung deutlich abgeklungen ist.

Alle Details zur Wespenattacke Tanja Szewczenkos erfahrt ihr im Video.