• Home
  • Stars
  • Klare Ansage: Jessica Paszka wendet sich an ihre Hater
4. September 2017 - 09:18 Uhr / Lara Graff
Nichts kann das Glück des „Bachelorette“-Pärchens trüben

Klare Ansage: Jessica Paszka wendet sich an ihre Hater

Jessica Paszka Instagram Hater

Jessica Paszka

Seit dem Ende von „Bachelorette“ 2017 sind Jessica Paszka und David Friedrich ein Paar. Die beiden zeigen sich immer wieder verliebt in der Öffentlichkeit. Allerdings müssen sie immer wieder Seitenhiebe hinnehmen, doch für fiese Kritiker hat Jessica jetzt klare Worte.

Bei „Bachelorette“ Jessica Paszka (27) könnte es nicht besser laufen: Seit dem Ende der Kuppelshow schweben sie und ihr Auserkorener David Friedrich (27) auf Wolke sieben und sind unzertrennlich. Das zeigen die beide auch gerne, öffentliche Liebeserklärungen inklusive. Allerdings gibt es auch immer wieder Stimmen, die die Echtheit der Beziehung anzweifeln und Jessica muss sich mit dem einen oder anderen Hater herumschlagen. Doch genau für diese Kritiker und Neider hat die ehemalige „Bachelorette“ jetzt eine klare Ansage und postete ein aussagekräftiges Bild auf Instagram.

„Es gibt so viele böse Menschen und gefährliche Schlangen, die dich scheitern sehen wollen, lächle alles nett weg und schau zu, wie du niemals werden möchtest“, so Jessica auf Instagram. Auf dem Schnappschuss lächelt die 27-Jährige frech und zeigt, dass sie über dem Neid und den Kommentaren der Hater steht. Mit ihrem David an ihrer Seite kann es der schönen Brünette aber auch egal sein, wie andere über ihre Beziehung denken.