• Harald Glööckler ist für seine extreme Optik bekannt
  • Jetzt teilt er noch nie gesehene Kinderfotos
  • SO sah er damals aus

Für Harald Glööckler (56) beginnt bald eine aufregende Zeit im Dschungelcamp. Doch bevor sich der Modedesigner ab dem 21. Januar bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ unter Beweis stellt, wirft er einen Blick in die Vergangenheit. Im Netz teilt Harald Glööckler süße Kinderfotos, auf denen er kaum wiederzuerkennen ist.

Auch interessant:

Harald Glööckler teilt süße Kindheitsbilder

Harald Glööckler postet auf Instagram zwei Aufnahmen aus seinem Kindesalter. Darauf zu sehen ist nicht nur der Designer selbst, sondern auch sein tierischer Begleiter. Die beiden Bilder sind auf die Jahre 1969 und 1972 datiert und zeigen den Designer als kleines Kind. Während er auf dem ersten Foto mit Schürze in die Kamera lächelt, posiert er auf dem zweiten Bild ganz lässig mit Sonnenbrille neben Hündin Bella.

„Harald Glööckler mit vier Jahren schon beim Gärtnern in der Gärtnerei Schürze. (Bild eins) Mit sieben Jahren in cooler Sonnenbrille mit Star Appeal. Immer dabei – der Rottweiler Bella. (Bild zwei)“, erklärt der Dschungelcamp-Star 2022 die Kindheitsaufnahmen genauer. Glanz und Glamour waren früher eindeutig noch kein Thema für Harald Glööckler.