• Home
  • Stars
  • Kelly-Family-Mitglieder über schlimme Phase des Ruhms – „Das war angsteinflößend“

Kelly-Family-Mitglieder über schlimme Phase des Ruhms – „Das war angsteinflößend“

21. November 2019 - 10:59 Uhr / Antonia Erdtmann

Die Kelly Family feiert momentan das 25-jährige Jubiläum ihres Erfolgsalbums „Over The Hump“. Auf RTL gab es aus diesem Anlass eine große Jubiläumsshow. Mit Moderator Olivier Geissen reisten die die Zuschauer in die Vergangenheit der Familie - auch zu dem schlimmen Phasen des Ruhms.

Die Kelly Family feiert bis heute enorme Erfolge. Ihre größten Hits wie „An Angel“, „Fell in Love With an Alien“ oder „Roses of Red“ gingen durch die Decke und sie verkauften über 20 Millionen Tonträger. Doch der Ruhm hatte auch Schattenseiten.  

In der RTL-Jubiläumsshow mit Moderator Oliver Geissen (50) sprachen die Kelly-Family-Mitglieder über den Ansturm an Fans und den ganzen Ruhm, durch den sie sogar ihre Gesundheit aufs Spiel setzten. „Patricia hatte ein Burnout, Rückenprobleme“, erzählte Angelo Kelly (37) über seine Schwester.  

Die Kelly Family: Der Ruhm wurde zum Verhängnis  

Die Kelly Family hatte mehr Erfolg, als sie sich jemals erhofft hatte, doch das reichte auf Dauer nicht: „Wir waren nicht glücklich. Wir waren unglücklich. Ja vielleicht gab es teilweise depressive Stimmung, es hat sich in der Familie verbreitet wie eine Epidemie. Das war angsteinflößend“, erzählte Patrica Kelly (49) in der Show. 

Wie Patricia weiter meinte, wollten sie zwar immer für viele Fans singen, doch der Ansturm war so groß, dass eine Massenhysterie entstand. „Irgendwann kam der Punkt, wo du nicht wusstest, in der welcher Stadt du bist. Man hat gelächelt, aber es war zu viel. Man kam in einen Zombie-Mode“, erklärte Angelo den Zustand der Kelly Family.  

Kelly Family: „25 Years Over The Hump“ 

Am 25. Oktober erschien das Album „The Kelly Family - 25 Years Later“. Was ihr über das Album und die gleichnamige Tour wissen müsst: Auf der Platte sind insgesamt 16 Songs. Viele neue Stücke, aber auch vier Songs vom Original-Album „Over The Hump“, die eingesungen wurden. Die Tour startet am 22. November in Köln.