• Home
  • Stars
  • Katzenfrau Jocelyn Wildenstein: So sah sie mit braunen Haaren aus

Katzenfrau Jocelyn Wildenstein: So sah sie mit braunen Haaren aus

Jocelyn Wildenstein mit braunen und blonden Haaren

Regelmäßig sorgt Jocelyn Wildenstein mit ihrem Aussehen für Schlagzeilen. Wir kennen die Katzenfrau als Blondine, doch das war nicht immer so. Wir zeigen euch, wie Jocelyn Wildenstein als Brünette aussah.

Jocelyn Wildenstein (78) ist als Katzenfrau bekannt. Der Grund hierfür liegt auf der Hand - ihr Raubkatzen-haftes Aussehen. Seit Jahren ist die Millionärin aufgrund ihres Erscheinungsbildes regelmäßig in den Schlagzeilen. Katzenfrau Jocelyn Wildenstein sah früher vor über 20 Jahren aber auch schon operiert aus.

Katzenfrau Jocelyn Wildenstein war früher brünett

Heute ist sie für ihre blonde Mähne bekannt, doch das war nicht schon immer so. Früher war Jocelyn Wildenstein brünett. Ihr katzenähnliches Gesicht hatte sie allerdings schon damals. Resultiert sein soll ihre Transformation übrigens aus dem Wunsch ihres Ex-Mannes, des Milliardärs Alec Wildenstein, der Raubkatzen wunderschön fand.

Jocelyn Wildenstein auch bekannt als Katzenfrau

Jocelyn Wildenstein sagt sie selbst zu ihrem Katzen-Gesicht, dass ihr Ex-Mann das Ausmaß ihrer Schönheitsoperationen übertrieben dargestellt hätte und sie schon immer „exotisch“ aussah.

Wie Jocelyn Wildenstein früher als Brünette aussah, zeigt das Video.