Kathy Kelly (56) hat sich stark verändert. Die Sängerin zeigt sich deutlich schlanker als noch vor einigen Monaten. Warum sie sich dazu entschloss, ihren Kilos den Kampf anzusagen, verrät Kathy im Interview mit dem Magazin „Bunte“.  

Kathy Kelly hat 26 Kilo verloren

Ausschlaggebend sei vor gut einem Jahr eine Aussage von Kathy Kellys Sohns Sean gewesen. „Sean meinte: 'Mama, du musst was tun, ich möchte nicht, dass dir etwas passiert.' Seine Worte haben mich wachgerüttelt. Ich war einfach viel zu dick“, erzählte Kathy „Bunte“. 

Pinterest
Kathy Kelly ist auch als Solokünstlerin erfolgreich

„Es gab Tage, da habe ich bis zu neun belegte Brötchen gegessen und war trotzdem nicht satt. Also schlug ich mir spät am Abend, wenn wir von der Bühne kamen, noch mal den Bauch voll“, erklärte die Sängerin weiter. Also fing Kathy Kelly an, ihre Ernährung umzustellen.  

Das „Kelly Family“-Mitglied verzichte seither auf Weizenmehl, stattdessen stünden Haferflocken, Fisch, Steak und Gemüse auf dem Speiseplan. Und ihre Taktik wirkt: Ganze 26 Kilo hat die Sängerin bis heute abgenommen. Im kommenden Jahr wolle Kathy Kelly „noch mal 15 bis 20 Kilo“ loswerden, verriet sie dem Magazin weiter.