• Home
  • Stars
  • Kate Merlan schießt gegen Michael Wendler und Laura

Kate Merlan schießt gegen Michael Wendler und Laura

Kate Merlan
3. August 2020 - 17:00 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

Eigentlichen waren Kate Merlan, Laura Müller und Michael Wendler gute Freunde. Doch dann wendete sich das Blatt. Kate schießt jetzt gegen die beiden.

Michael Wendler (48), Laura Müller (20) und Kate Merlan (33) lernten sich letztes Jahr bei der Reality-Show „Sommerhaus der Stars“ kennen. Das Trio schien sich gut verstanden zu haben. Doch jetzt schießt Kate gegen Laura und den Wendler!

Kate Merlan schießt gegen Laura und Michael Wendler

In einem Interview mit „Bild“ verrät Kate Merlan: „Ich habe mit beiden keinen Kontakt mehr. Wir hatten von heute auf morgen keinen Kontakt mehr, weil die beiden eine richtige Fake-Show abgezogen hatten.

Michael Wendler hat einen Hochzeitssong für seine Verlobte Laura geschrieben

Weiter erklärt Kate: „Ich habe Laura immer verteidigt, weil ich sie sehr lieb fand. Aber an einem Tag waren wir zu dritt essen – und ganz zufälligerweise gab es danach einen Riesen-Artikel, in dem es hieß: ‚Kate Merlan mit Michael Wendler gesichtet‘. Ich betone, das war natürlich ganz zufällig.“

Warum Kate Merlan Laura und dem Wendler deshalb eine Fake-Show vorwirft und wie der Reality-Star sich noch zum Thema äußert, erfahrt ihr im Video.

Kate Merlan ist aktuell im Format „Kampf der Realitystars“ zu sehen und kommt bei den anderen Kandidaten gut an. Das zumindest erklärte Ex-Mitstreiterin Annemarie Eilfeld im „Promipool“-Interview.

Sie sagte: „Ich mochte Kate Merlan sehr gerne, weil Kate so ein Charakter ist. Wenn sie irgendwo hinkommt, denken erst einmal viele: Oh Gott, die Tattoos, die großen Brüste! Da hat man wahrscheinlich eine Voreingenommenheit. Mich hat das sehr überrascht, dass sie sehr herzlich ist und dass bei ihr wesentlich mehr dahintersteckt als Tattoos und große Brüste. Das hat mich natürlich auch mega gefreut.“