Er schoss Dänemark ins Viertelfinale

Kasper Dolberg: Das müsst ihr über den süßen Dänen-Kicker wissen

Der dänische Nationalspieler Kasper Dolberg

Kasper Dolberg ist für viele Dänen wohl aktuell der Fußballheld schlechthin. Mit zwei Toren war er maßgeblich für den Viertelfinaleinzug seiner Mannschaft verantwortlich. Wir verraten euch mehr über ihn.

„Es ist völlig verrückt, ich weiß gar nicht, wie ich mich fühle“, sagte Kasper Dolberg (23) nach seinen zwei Toren gegen Wales bei der EM 2021. Der Däne ist schnell zum Publikumsliebling der diesjährigen Europameisterschaft mutiert, dabei hatte ihn niemand auf dem Schirm. Denn Dolberg kam überhaupt nur zum Spielen, weil Yussuf Poulsen (27) eine Oberschenkelverletzung hatte und nicht aufs Feld konnte. Doch sein Einsatz machte sich bezahlt.

Kasper Dolberg stand schon für die U16 bis U21-Mannschaften Dänemarks auf dem Feld

Kasper Dolberg trug erheblich zum Einzug ins Viertelfinale der dänischen Nationalmannschaft bei. Bereits bei den U16 bis U21-Mannschaften Dänemarks glänzte Kasper auf dem Feld, internationale Erfahrung hat er also schon auf anderer Ebene.

Sonst spielt der 1997 geborene Däne beim französischen Club OGC Nice, wo er 2019 seinen Vertrag unterschrieb. Seine erste Saison schloss er sogleich als erfolgreich ab, stolze elf Tore schoss der heiße Fußballer der EM 2021.

Gleichzeitig wurde er zum Spieler der Saison ernannt. Wie es um sein Privatleben steht, ist nicht bekannt, auch auf seinem Instagram-Profil sieht man wenig Aufnahmen, die nichts mit Fußball zu tun haben.