• Home
  • Stars
  • Karen Gillan Filme, Größe, Instagram: Der „Jumanji“-Star im Check

Karen Gillan Filme, Größe, Instagram: Der „Jumanji“-Star im Check

Karen Gillan bei einer Filmpremiere in Los Angeles
12. April 2020 - 14:02 Uhr / Antonia Erdtmann

Karen Gillan erzielte mit den neuen „Jumanji“-Filmen große Erfolge. Doch wer ist die rothaarige Schönheit? Wir stellen euch Karen Gillan im Check vor.

Karen Gillan (32) feiert aktuell große Erfolge. In ihrem letzten großen Film „Jumanji: The Next Level“ (2019) spielte sie neben Hollywood-Stars wie Dwayne Johnson (47) und Jack Black (50). Sie verkörperte in beiden Teilen der Neuverfilmung „Ruby Roundhouse“. Gillan feierte allerdings schon viel früher Erfolge.

„Jumanji“-Star Karen Gillan privat  

Karen Gillan startete nicht nur als Schauspielerin durch. Mit ihren 1,80 Metern hat der „Jumanji“-Star die perfekte Modelgröße und arbeitete zeitweise auch in diesem Beruf. 

Karen Gillan ist Schottin - eines ihrer Markenzeichen sind ihre roten Haare. Ob sie aktuell in einer Beziehung ist, ist unbekannt. Bis 2012 war sie sechs Jahre lang mit ihrem Ex Patrick Green zusammen.

Karen Gillan: Das sind ihre Filme  

Karen Gillans Schauspielkarriere startete 2006 mit der TV-Serie „Rebus“. Ihren Durchbruch erlangte sie allerdings in ihrer Rolle als „Amy Pond“ in der Fernsehserie „Doctor Who“. Danach ging es für die heute 32-Jährige steil bergauf - sie ergatterte große Filmrollen wie 2014 in „Guardians of the Galaxy“ und den Neuverfilmungen von „Jumanji“.

„Jumanji: Next Level“-Darsteller Dwayne Johnson, Karen Gillan, Kevin Hart und Jack Black

Zuletzt spielte Karen Gillan im Film „Ruf der Wildnis“ mit. Für die nächste Zeit stehen bereits einige neue Projekte an, zum Beispiel „Guardians of the Galaxy Vol. 3“ im nächsten Jahr. Hier ist sie als „Nebula“ zu sehen. 

Karen Gillan ganz privat auf Instagram  

Die Schauspielerin pflegt ihren Instagram-Account und hält ihre Follower mit vielen Postings auf dem Laufenden. Mit über sieben Millionen Followern hat Karen Gillan eine große Community.

Neben lustigen Videos in Quarantäne und Fotos von Filmprojekten macht die Rothaarige auch auf ernste Themen aufmerksam, wie zum Beispiel die Buschfeuer in Australien. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Quarantine karaoke

Ein Beitrag geteilt von Karen Gillan (@karengillan) am