• Home
  • Stars
  • Karel Gott in Krankenhaus eingeliefert

Karel Gott in Krankenhaus eingeliefert

Der Titelsong der Zeichentrickserie „Biene Maja" war einer von Karel Gotts bekanntesten Songs

Große Sorge um Karel Gott. Der Sänger wurde schon zum zweiten Mal in diesem Jahr ins Krankenhaus eingeliefert. Gott ist unter anderem für die Hits „Weißt du wohin“ und „Die Biene Maja“ bekannt.  

Der tschechische Sänger Karel Gott (79) ist wieder im Krankenhaus. Seine Sprecherin bestätigte dies gegenüber der tschechischen Zeitung „iDNES“. Schon letzte Woche wurde der Sänger ins Krankenhaus gebracht, wo er nun seither wegen einer Atemwegsinfektion behandelt wird.  

Karel Gott wurde am Herzen operiert

Karel Gott muss im Krankenhaus behandelt werden

Laut seiner Sprecherin ist Karel Gott wegen seines geschwächten Immunsystems in Quarantäne. Außerdem wurden für diese Woche alle Termine des Sängers abgesagt, ein Gala-Abend mit Karel Gott wurde laut „Bild“ auf Januar verlegt.  

In diesem Jahr wurde der Schlagerstar Karel Gott schon einmal ins Krankenhaus eingeliefert. Damals hatte sich der „Die Biene Maja“-Sänger eine Grippe zugezogen. Bei Gott wurde 2015 eine Krebserkrankung diagnostiziert, seit 2016 gilt er allerdings als geheilt.   

Mit seiner Frau Ivana (42), die dem Sänger während seines Krankenhausaufenthalts beisteht, wohnt Karel Gott inzwischen in Prag. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, aus früheren Beziehungen hat Karel Gott zwei weitere Kinder.