• Justin Bieber und Hailey Bieber sind seit 2018 verheiratet
  • Kommt jetzt ein Baby?
  • Hailey spricht im neuen Interview ehrlich über Familienplanung

Justin (27) und Hailey Bieber (25) gaben sich 2018 das Jawort und sind ein absolutes Traumpaar. Werden die beiden bald eine Familie gründen?  

Schon in der Vergangenheit verriet der „Sorry“-Sänger, der einige Verflossene hat, im „Vogue“-Interview, dass er gerne jung Vater werden würde. Kürzlich wurde Hailey im Interview mit dem „Wall Street Journal“ gefragt, ob sie und ihr Mann noch in diesem Jahr versuchen wollen, ein Baby zu bekommen.  

Hailey und Justin Bieber im Baby-Fieber 

Hailey Bieber fand darauf klare Worte und erklärte: „Ich denke, idealerweise würden wir es in den nächsten Jahren versuchen. Aber es gibt einen Grund, warum man es Versuchen nennt, oder? Man weiß nie, wie lange dieser Prozess dauern wird. Definitiv keine Kinder in diesem Jahr, das wäre ein bisschen hektisch, denke ich.“ Der Nachwuchs lässt also noch ein wenig auf sich warten im Hause Bieber.  

Auch interessant:

Darüber hinaus meinte die 25-Jährige, die sich gemeinsam mit ihrem Ehemann taufen ließ, dass sie noch sehr jung sei, um Mutter zu werden. Hailey Bieber bezog sich auf den gesellschaftlichen Druck, nach der Hochzeit schwanger zu werden: „Es gibt diese Sache, die für Frauen passiert, wenn man heiratet. Jeder geht davon aus, dass es so ist: 'Zuerst kommt die Liebe, dann kommt die Ehe, dann kommt das Baby'.“ 

„Nun, was ist mit den Dingen, die ich beruflich erreichen möchte? Ich glaube, ich hatte es in meinem Kopf verwurzelt, dass ich sofort Kinder haben wollte – und auch sehr jung Kinder haben wollte. Dann wurde ich 25 und dachte mir, ich bin immer noch super, super jung.“ Es bleibt also noch abzuwarten, wann Hailey und Justin Bieber ein Kind bekommen.