• Hat Jürgen Vogel Kinder?
  • Der Schauspieler lebt in einer Patchwork-Familie
  • So viele Kinder und Enkel gehören dazu

Hat Jürgen Vogel Kinder? Im Podcast „Women Hit Harder“ mit Julia Dorny (32) hat Jürgen Vogel (54) überraschend offen über seine Familie gesprochen. Der Schauspieler hat eine funktionierende Patchwork-Familie um sich. 

So viele Kinder hat Jürgen Vogel

Jürgen Vogel hat mehrere Kinder - drei Töchter und drei Söhne mit vier verschiedenen Müttern. Seine ältesten Sprösslinge sind schon erwachsen. Mit Schauspielkollegin Natalia Belitski (38) hat er erst 2019 eine Tochter bekommen. Das Patchwork-Familienleben ist für den erfolgreichen Schauspieler kein Problem.

„Für uns ist die Familie das Allerwichtigste und dass es den Kindern gutgeht. Deswegen kriegen wir das auch hin, dass wir zusammen alle Weihnachten feiern und dass wir die Familienfeste gemeinsam gestalten, weil das auch für die Kinder das Beste ist, aber für uns auch“, verrät Jürgen Vogel im Podcast. 

Jürgen habe Glück gehabt, dass alle vier Frauen das genauso sehen würden, wie er weiter gegenüber Julia Dorny erzählt. Das Patchwork-Familienleben bekomme er deshalb auch nicht alleine so gut hin, sondern: „Das ist ein Zusammenspiel von allen – von den Kindern, vor allem von den Müttern.“

Auch interessant:

Nur weil nicht alle seine Liebesbeziehungen dauerhaft anhielten, möchte man das Elternsein trotzdem so gut wie möglich machen - so lautet der Erziehungsansatz von Jürgen Vogel. Alles in allem wolle er es besser machen als seine Eltern. Jürgen offenbart: „Meine Familienverhältnisse waren nicht so geil, muss man sagen.“

Jürgen Vogels Kinder haben ihn zum Opa gemacht 

Jürgen Vogel hat sogar schon Enkelkinder. Er ist selbst jung Vater geworden. Mit 20 Jahren bekam er seine älteste Tochter Maria. Dass er 2017 auch schon im Alter von 49 Jahren zum Opa gemacht wurde, vergrößert sein Familienglück nur noch mehr. 

Auch Jürgen Vogels Adoptivsohn Ritchie hat ihn zum Großvater gemacht, wie der Schauspieler im Interview mit „Playboy“ bestätigte. Er fände es „sehr geil, früh Kinder zu kriegen und Verantwortung zu übernehmen. Das hält einen von viel Quatsch ab“, wie er weiter gegenüber dem Männermagazin erzählte.

Dass Jürgen Vogel so offen über seine Kinder und Enkelkinder spricht, ist nicht selbstverständlich. Bis auf seine ältesten Sprösslinge, Maria und Giacomo, hat man Jürgen Vogels Kinder noch nicht in der Öffentlichkeit gesehen.