27. August 2018 - 11:28 Uhr / Franziska Heidenreiter
Erneuter Krankenhausaufhalt

Jürgen Drews: Not-Operation

2018 geht Jürgen Drews auf Tour und bringt ein neues Album heraus 

Jürgen Drews befindet sich schon wieder im Krankenhaus. Grund dafür soll ein Darmverschluss sein, weswegen er sich sogar am heutigen Montag einer Not-Operation unterziehen muss, wie seine Sprecherin der „Bild“ mitteilte.

Vor Kurzem wurde berichtet, dass Jürgen Drews (73) an einem schweren Magen-Darm-Infekt erkrankt sei. Es folgten Konzertabsagen und Krankenhausaufenthalt. Nun heißt es, ein Darmverschluss sei Schuld an den schweren gesundheitlichen Problemen der Schlagersängers.

Jürgen Drews Tour

Jürgen Drews wird mit seiner Band bei der „Es war alles am besten Tour 2018“  live performen

Der „König von Mallorca“ zeigt sich auch mit seinen 73 Jahren üblicherweise bei seinen Auftritten stets unermüdlich und energiegeladen. Am Sonntag verkündete er nun seinen Rückfall und muss sich am heutigen Montag sogar einer Not-OP unterziehen.

Wie sich der Sänger noch vor wenigen Tagen zu seinem Gesundheitszustand äußerte und wie es derzeit um ihn steht, erfahrt ihr im Video.