• Home
  • Stars
  • Judith Holofernes' Mann: Sie liebt ihren Bandkollegen Pola Roy
15. Mai 2018 - 16:02 Uhr / Milena Auer
Die „Sing meinen Song“-Teilnehmerin

Judith Holofernes' Mann: Sie liebt ihren Bandkollegen Pola Roy

Pola Roy und Judith Holofernes bei der Echo-Verleihung 2014

Judith Holofernes heiratete 2006 ihren „Wir sind Helden“-Bandkollegen Pola Roy

Pola Roy kann Judith Holofernes im Moment im Fernsehen beim Singen für „Sing meinen Song“ zuschauen. Eine wohl ungewohnte Situation für den Musiker, der jahrelang als Wir sind Helden gemeinsam mit seiner Frau auf der Bühne stand. Seit 2006 ist Judith Holofernes' Mann mit ihr verheiratet. 

Bei „Sing meinen Song“ dreht sich diese Woche alles um die ehemalige Wir-sind-Helden-Frontfrau Judith Holofernes (41). Ihre größten Erfolge mit der Deutsch-Rock-Pop-Band feierte sie in den 00er Jahren gemeinsam mit ihrem damaligen Freund und jetzigen Ehemann Schlagzeuger Pola Roy (42). 

Judith Holofernes' Mann und Bandkollege Pola Roy 

Seit über zehn Jahren ist Judith Holofernes mit ihrem Mann jetzt verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, einen Sohn und eine Tochter. Deren Familienleben hat sich ganz schön verändert, seit mit Wir sind Helden Schluss ist. 

Judith Holofernes Mary Roos Rea Garvey Johannes Strate Mark Forster Marian Gold Leslie Clio Sing meinen Song 2018

Judith Holofernes, Mary Roos, Rea Garvey, Johannes Strate, Mark Forster, Marian Gold und Leslie Clio sind die „Sing meinen Song“-Teilnehmer 2018

So leben Judith Holofernes und ihr Mann privat 

Die Sängerin widmete sich danach ihrem Solo-Projekt und lernte Klavierspielen, während sich Judith Holofernes' Mann ein eigenes Studio einrichtete. Eine große Umstellung für das Paar, das sich jahrelang als Band die Verpflichtungen teilte. Plötzlich hatten sie separate Pläne und mussten sich genau absprechen, wie Judith 2014 dem „Stern“ verriet: 

Wir nehmen uns immer mal wieder vor, uns regelmäßig zu treffen, um die Woche durchzusprechen. So eine Familie mit zwei Leuten, die arbeiten wollen, ist ein komplexes Gebilde. Aber natürlich machen wir das nicht, sondern die Absprachen passieren zwischen Tür und Angel.“ 

Beruhigend zu wissen, dass es selbst bei so einem erfolgreichen Musiker-Ehepaar nicht unbedingt strukturierter zugeht als beim Rest von uns. 

„Sing meinen Song“: Heute werden Judith Holofernes' Lieder gecovert 

„Sing meinen Song“ 2018: Marian Gold, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Mark Forster, Johannes Strate und Leslie Clio

„Sing meinen Song“ 2018: Marian Gold, Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Mark Forster, Johannes Strate und Leslie Clio

Wer gar nicht genug von der Berliner Sängerin bekommen kann, sollte am Dienstagabend um 20.15 Uhr unbedingt VOX einschalten. Bei „Sing meinen Song“ steht die Sängerin in der aktuellen Folge im Mittelpunkt

Ihre erfolgreichen Kollegen wie Rea Garvey (45) oder Johannes Strate (38) von Revolverheld covern diese Woche Judiths Hits. Mit dabei ist der Klassiker „Nur ein Wort“; heute Abend gesungen in der Version von Mary Roos (69). Judith Holofernes' Mann wird mit Sicherheit zusehen.