• Home
  • Stars
  • Joko & Klaas: Nach „Circus HalliGalli“-Aus: Was passiert mit ihren restlichen Shows?
22. April 2017 - 18:33 Uhr / Marion Wierl
„Die beste Show der Welt“, „Joko gegen Klaas“ und Co.

Joko & Klaas: Nach „Circus HalliGalli“-Aus: Was passiert mit ihren restlichen Shows?

Joko und Klaas nach Circus Halligalli

Joko und Klaas

Joko und Klaas beenden die Erfolgsgeschichte „Circus HalliGalli“ nach mittlerweile vier Jahren abendlichem Trash. Aber wie sieht es mit den anderen gemeinsamen TV-Projekten der beiden aus?

Bereits im Februar gaben Klaas Heufer-Umlauf (33) und Joko Winterscheidt (38) in einem YouTube-Video das diesjährige endgültige Ende ihrer wöchentlichen TV-Show „Circus HalliGalli“ auf ProSieben bekannt. Letztendlich Schluss mit den fiesen Scherzen und allem was sonst noch zum Humor der Show gehört, soll dann am Ende der Staffel im Juni 2017 sein. Unter dem Motto „Aufhören, wenn's am Schönsten ist“ beenden die beiden damit eine sehr erfolgreiche TV-Show.

Die Frage, die sich nun viele berechtigterweise stellen, ist: Wie soll es mit den anderen Shows der beiden beliebten TV-Gesichter weitergehen?

ProSieben zu Folge soll die Ära Joko und Klaas nicht beendet sein. ProSieben und Sendechef Daniel Rosemann wollen auch „die nächsten Jahre TV-Geschichte schreiben“. Nach über 130 Folgen „Circus HalliGalli“ sei Zeit für etwas Neues, so die beiden Moderatoren in ihrem YouTube-Video „Circus HalliGalli – The final season“.

Wir dürfen uns also auch weiterhin auf spannende und wohl vor allem auch lustige neue Shows mit dem Dream-Team Joko und Klaas freuen. So soll es laut ProSieben neue Ausgaben von „Die beste Show der Welt“ und „Joko gegen Klaas“ geben. Wer weiß, was da sonst noch so auf uns wartet…