• Home
  • Stars
  • Jill Biden: Das müsst ihr über die neue First Lady der USA wissen

Jill Biden: Das müsst ihr über die neue First Lady der USA wissen

Jill Biden ist die Frau an Joe Bidens Seite und zukünftige First Lady der USA
9. November 2020 - 18:01 Uhr / Philine Szalla

Joe Biden wird der neue Präsident der Vereinigten Staaten. Als Gewinner der entscheidenden Wahl wurde in den letzten Tagen viel über ihn berichtet. Aber wer wird eigentlich zur neuen First Lady?

Seit ein paar Tagen ist klar: Joe Biden wird der neue Präsident der Vereinigten Staaten. Damit wird er Donald Trump (74) als Staatsoberhaupt ablösen. Wir stellen euch Joe Bidens Frau Jill Biden vor.

Joe Bidens Frau Jill Biden: Das ist die neue First Lady

Die baldige First Lady der USA ist Jill Biden (69), die langjährige Ehefrau von Joe Biden (77). Die beiden sind seit 1977 verheiratet. Damit löst sie bald schon Melania Trump (50) als First Lady der USA ab. Die 69-Jährige ist von Beruf Englischlehrerin, außerdem hat sie einen Doktor in Erziehungswissenschaften. 

Jill wird ironisch auch als inoffizielle Personenschützerin betitelt, nachdem sich die Blondine schützend vor ihren Mann gestellt hatte, als zwei Aktivistinnen während einer Wahlkampfrede auf die Bühne stürzten. „Ich bin wahrscheinlich der einzige Präsidentschaftsbewerber, dessen Ehefrau gleichzeitig der Secret Service ist“, scherzte Joe Biden nach dem Zwischenfall in einem Interview.

Jill Biden privat

Jill Biden wuchs in Pennsylvania auf, nördlich von Philadelphia. Sie hat vier jüngere Geschwister und bezeichnet sich selbst als „Philly Girl“. Die neue First Lady studierte an der University of Pennsylvania Englisch. Während dieser Zeit lernte sie 1975 Joe Biden kennen.

Nur zwei Jahre später heiratete das Paar. 1981 folgte das erste und letzte gemeinsame Kind von Jill und Joe: Ashley Biden (39). Um sich um ihre Tochter sowie um Joes zwei Söhne Beau (†46) und Hunter (50) aus erster Ehe kümmern zu können, nahm sich die frischgebackene Mutter eine berufliche Auszeit für zwei Jahre.

Jill Biden ist Lehrerin am Community College

2007 hat die Lehrerin im Alter von 55 Jahren ihre Promotion abgeschlossen. Von 2009 bis 2017 war Jill Biden bereits im Amt der Second Lady, da ihr Mann unter dem ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama zum Vizepräsidenten ernannt wurde.

Trotz der zusätzlichen Aufgaben unterrichtete Jill in dieser Zeit weiter an einem Community College, was eine Art Zwischenstufe zwischen Schule und Universität ist. Ob Jill Biden als First Lady weiterhin als Lehrerin arbeiten wird, bleibt abzuwarten. Was die Amerikanerin diesbezüglich schon angekündigt hat, erfahrt ihr oben im Video.

Jill Biden ist die Frau an Joe Bidens Seite und zukünftige First Lady der USA