• Home
  • Stars
  • Jenny Frankhauser: „Ich wäre jetzt doch wieder bereit für nen Mann“

Jenny Frankhauser: „Ich wäre jetzt doch wieder bereit für nen Mann“

Jenny Frankhauser muss nun die Trennung von Hakan verarbeiten

30. August 2019 - 10:00 Uhr / Andreas Biller

Jenny Frankhauser ist bereit für eine neue Liebe. Das gab die Schwester von Daniela Katzenberger selbst bekannt. Zuletzt war sie wegen der Skandal-Trennung von Ex Hakan in den Schlagzeilen.

Ist Jenny Frankhauser (27) wieder bereit für einen Partner? In ihren Instagram-Storys spricht sie Klartext. „Ich wäre jetzt doch wieder bereit für nen Mann“, so Jenny Frankhauser. „Doch, kann mir jetzt ne Beziehung wieder gut vorstellen“, erklärt sie weiter.

Jenny Frankhausers Grund für einen neuen Freund

Jenny Frankhauser hat aber einen Hintergedanken. In den Instagram-Storys ist sie nämlich dabei, eine Spinne einzufangen. Man könnte annehmen, dass die ehemalige Dschungelkönigin damit kein Problem hat - dem ist aber nicht so.

Deshalb scherzt Jenny, die sich auf Instagram auch gerne im Bikini zeigt, über einen neuen Freund: Denn sie bräuchte jemanden, der die Spinnen aus ihrer Wohnung entfernt.

Zuletzt hatte Jenny kein Glück in der Liebe. Die Beziehung mit Fitness-Model Hakan Akbulut ging nach nur zwei Monaten in die Brüche. Es folgte eine Skandal-Trennung, zu der sich auch Schwester Daniela Katzenberger äußerte. Daniela markierte ihre Schwester in der Instagram-Story und schrieb dazu: „Aufstehen. Krone richten. Weitermachen.“