• Home
  • Stars
  • Jenny Frankhauser: Erste Worte nach der Trennung

Jenny Frankhauser: Erste Worte nach der Trennung

Bei Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser wurde die Krankheit Lipödem diagnostiziert

22. Juli 2019 - 10:00 Uhr / Nadine Miller

Jenny Frankhauser hat sich von ihrem Freund, dem niederländischen Fitnessmodel mit türkischen Wurzeln Hakan, getrennt. Erst vor knapp vier Wochen machte Jenny ihre Liebe zu dem durchtrainierten Hakan öffentlich. Jetzt ist zwischen den beiden schon wieder alles aus.

Jenny Frankhauser (26) hat offensichtlich kein Glück in der Liebe: Erst vor knapp vier Wochen hatte sie ihre neue Liebe mit Fitnessmodel Hakan bekanntgegeben. Mit einem Instagram-Bild machte die Schwester von Daniela Katzenberger ihre Liebe öffentlich. „Und plötzlich warst du einfach da...“, betitelte die 26-Jährige ihr Foto.

Jenny Frankhauser gibt Trennung von Freund Hakan bekannt

Jetzt ist alles wieder aus. Vor wenigen Tagen schrieb Jenny Frankhauser traurig auf Instagram: „Hakan und ich gehen ab sofort getrennte Wege. Über die Vorkommnisse möchte ich nichts sagen.“ 

Nun äußert sich Jenny erneut auf Instagram und fragt sich: „Wie viel kann ein Mensch eigentlich ertragen?“ Warum sich Jenny und Hakan getrennt haben, ist bislang nicht bekannt.

Jenny Frankhauser hat es derzeit nicht einfach

Nach ihrer Lipödem-Diagnose hatten sich viele Fans gefreut, dass es bei Jenny wenigstens hinsichtlich der Liebe aufwärts geht. Die 26-Jährige hat nämlich schwierige Monate hinter sich: Sie kämpft mit gesundheitlichen Problemen.

Mitte Juni machte Jenny Frankhauser öffentlich, dass bei ihr die Krankheit Lipödem diagnostiziert wurde. Dies ist eine Störung der Fettverteilung, die vor allem bei Frauen vorkommt.

Für die Halbschwester von Daniela Katzenberger war die Diagnose ein echter Schock. Aufgrund ihrer Krankheit kommt auf Jenny in Zukunft so einiges zu. So wird sie sich im Herbst wahrscheinlich einer Operation unterziehen