• Home
  • Stars
  • Janina Uhse ergattert Moderationsjob nach GZSZ

Janina Uhse ergattert Moderationsjob nach GZSZ

Janina Uhse

Nach zehn Jahren als „Jasmin Flemming“ hat die hübsche Janina Uhse die Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verlassen. Doch anstatt erst einmal zu entspannen, hat Janina schon wieder den nächsten Job ergattert. Auf einem Feinkost-Festival war sie als Moderatorin unterwegs. Doch sie hat noch weitere Pläne!

Viele Fans können immer noch nicht fassen, dass Schauspielerin Janina Uhse (27) von jetzt an nicht mehr bei GZSZ dabei sein wird. Ihr Charakter „Jasmin Flemming“ zieht nach New York, um ein tolles Jobangebot anzunehmen. Und auch Janina legt nach ihrem GZSZ-Aus nicht faul die Beine hoch, sondern war nun schon wieder beruflich unterwegs.

Als Gast-Moderatorin durfte sie an dem Feinkost-Festival „Foodboom“ in Rothenburgsort mitwirken. Und auch als Moderatorin macht sich Janina außerordentlich gut. Außerdem hat ihr selbst der Job super gefallen, da sie sich auch selbst gern mit Essen beschäftigt. Gegenüber der „Bild“ meinte sie: „Ich koche ja selbst leidenschaftlich gerne.“

Außerdem sprach sie mit der „Bild“ auch über ihre weiteren Vorhaben. Die hübsche 27-Jährige erzählte: „Ich werde mich erst mal viel um meine Familie kümmern und um meinen Food-Blog. Aber vor allem will ich reisen – am liebsten würde ich die ganze Welt sehen.“ Doch Janina steht natürlich auch weiterhin vor der Kamera! „Ab Oktober drehe ich einen Kinofilm“, so Janina.