• Home
  • Stars
  • Jana Ina Zarrellas Tochter kam „viel zu früh zur Welt“

Jana Ina Zarrellas Tochter kam „viel zu früh zur Welt“

Jana Ina Zarrella

15. April 2019 - 17:01 Uhr / Nadine Miller

Jana Ina und Giovanni Zarrella sind schon seit 14 Jahren verheiratet und haben zwei Kinder, über die nur wenig öffentlich bekannt ist. Die Zarrellas halten ihr Familienleben aus der Öffentlichkeit heraus. Nun verriet Jana Ina in einem Interview, dass es Probleme in ihrer zweiten Schwangerschaft gegeben habe.

Sie ist Vorbild für viele Frauen: Jana Ina Zarrella (42) ist auch ohne Make-up schön, beruflich überaus erfolgreich und super glücklich mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern. Zusammen mit Ex-Bro'Sis-Sänger Giovanni Zarrella (41) hat Jana Ina eine kleine Familie gegründet.

Seit mehr als 14 Jahren ist das Paar zusammen. Als Erfolgsgeheimnis ihrer Ehe gab Jana Ina im „Promipool“-Interview an: Wir (...) haben nie den Respekt voreinander verloren, auch nicht, wenn wir streiten. Wir haben uns nie gegenseitig beschimpft. Wir geben uns Freiraum und respektieren uns als Individuum.“ 

Jana Ina Zarrella spricht über schwere Zeit ihres Lebens

Ihr Sohnemann (10) und ihre Tochter (6) krönten die Liebe von Jana Ina Zarrella und Ehemann Giovanni. Doch über die Kinder des Paares ist nur wenig bekannt.

Jana Ina und Giovanni versuchen so gut es geht, ihr Familienleben aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Doch nun wurde die 42-Jährige in einem Interview mit „Bunte“ ziemlich intim und berichtete, dass bei der zweiten Geburt nicht alles glatt gelaufen sei.

So offenbarte Jana Ina, ihre Tochter sei „viel zu früh zur Welt“ gekommen. Auch die Zeit nach der Geburt sei für die Familie nicht leicht gewesen. Was passiert ist und welche Sorgen sich Jana Ina zu dieser Zeit machte, erfahrt ihr oben im Video.