• Home
  • Stars
  • „Jackass“: Das machen die verrückten Jungs heute

„Jackass“: Das machen die verrückten Jungs heute

Die Jungs von „Jackass“
12. April 2020 - 18:00 Uhr / Sofia Schulz

„Jackass“ und Johnny Knoxville gehören einfach zusammen und seine Stunts und Sprüche sind legendär. Aber auch die anderen Jungs haben sich in „Jackass“ ordentlich ins Zeug gelegt. Was sie heute machen, erfahrt ihr hier.

Die Jungs von „Jackass“ unternahmen die wildesten und verrücktesten Dinge. Die Serie wurde von 2000 bis 2002 produziert. Danach folgte drei Filme. 2021 wird „Jackass 4“ in die Kinos kommen. Wir verraten euch, was die crazy boys heute machen.

„Jackass“-Jungs heute

Johnny Knoxville ist wohl der bekannteste von „Jackass“. Seine Worte am Anfang jeder Folge: „Hi, my name is Johnny Knoxville, welcome to ,Jackass‘“ sind bis heute noch absoluter Kult. Johnny ist mittlerweile ein erfolgreicher Schauspieler. Zuletzt war er 2019 in „We Summon the Darkness“ zu sehen. 

Was Steve-O, Bam Margera & Co. heute machen, erfahrt ihr im Video!