Gregor wurde nur zwei Tage alt

Influencerin Diana June: Daran soll ihr Sohn gestorben sein

Diana June trauert um ihren Sohn

Am 7. Dezember wurde die Welt der Influencerin Diana June auf den Kopf gestellt. Nur zwei Tage nach der Geburt starb ihr kleiner Sohn im Krankenhaus. Im Anschluss war sie der Klinik einiges vor, nun wurde die Todesursache von Dianas Sohn veröffentlicht.  

Für jede Mutter ist dieses Schicksal der Albtraum. Nur zwei Tage, nachdem Diana Junes Sohn Gregor das Licht der Welt erblickte, verstarb der Kleine. Anschließend erhob Diana schwere Vorwürfe gegen das Krankenhaus und die Ärzte, die dem Baby nicht geholfen und die Sorgen der Eltern nicht ernst genommen hätten.  

Pinterest
Diana Junes Baby ist nur zwei Tage nach der Geburt gestorben

Daran starb Diana Junes Baby

Das Baby der Influencerin starb nur zwei Tage nach der Geburt, schon vor seinem Tod bemerkten die Eltern aber, dass mit dem Kleinen etwas nicht stimmte. Auf Instagram berichtet Diana June, wie diese schreckliche Zeit für sie und ihren Freund war und wie schlimm es ihrem Sohn Gregor in seinen letzten Stunden ging.  

Inzwischen wurde der kleine Gregor obduziert und auch die Todesursache des Babys steht fest. Woran der kleine Sohn von Diana June letztendlich gestorben ist und was die trauernden Eltern nun machen, erfahrt ihr im Video.