• Home
  • Stars
  • Helene Fischer: Wie steht es um die Sängerin?
13. Februar 2018 - 09:22 Uhr / Lisa Klugmayer
„Achterbahn“-Sängerin musste weitere Konzerte absagen

Helene Fischer: Wie steht es um die Sängerin?

Helene Fischer bei „Wilkommen bei Carmen Nebel“ im Juni 2014

Helene Fischer bei „Wilkommen bei Carmen Nebel“ im Juni 2014

Sorge um Helene Fischer: Nachdem es zuerst noch danach aussah, als ob ihre Konzerte in Wien wie geplant stattfinden, musste die Sängerin die ersten beiden Shows krankheitsbedingt doch canceln. 

In Deutschland kursiert derzeit eine Grippewelle und auch Helene Fischer (33) bleibt davon nicht verschont. Die blonde Schlagersängerin hat sich einen Infekt der oberen Atemwege eingefangen und erholt sich langsamer als gedacht. Nachdem sie alle fünf Konzerte in Berlin absagen musste, für die es mittlerweile teilweise Ersatztermine gibt, musste sie gestern auch ihre ersten beiden Konzerte in Wien streichen

Helene Fischer bei ihrem Auftritt bei „Schlagerchampions - Das Große Fest der Besten“

Helene Fischer bei ihrem Auftritt bei „Schlagerchampions - Das Große Fest der Besten“

Helene Fischer: Konzertabsage in Wien 

Die österreichischen Fans zitterten und doch sah es zuerst noch danach aus, als ob die fünf geplanten Konzerte in Wien sicher stattfinden. Fischers Konzertveranstalter Semmel-Concerts hat am Montagvormittag noch gepostet, dass die Technik bereits in Wien gelandet sei und die Konzerte vermutlich wie geplant stattfinden

Knapp sechs Stunden später dann doch die Absage. In dem offiziellen Statement auf Facebook heißt es, dass Helene Fischer erneut ihren Arzt konsultiert hätte und auf dessen Anraten die Shows am 13. und 14. Februar absagen muss. 

Helene Fischer: Süße Kommentare auf Facebook 

Auch wenn manche Kommentatoren ziemlich enttäuscht über die Absagen sind und ihrem Ärger auf Facebook freien Laufen lassen, zeigen sich die meisten Helene-Fischer-Fans verständnisvoll. So bekommt die Sängerin hunderte Genesungswünsche und süße Kommentare wie Wichtiger ist doch, dass Helene wieder gesund wird. Hab mich auch schon so darauf gefreut aber die Gesundheit geht vor. Alles Gute, liebe Helene.“ 

Helene Fischer beim Bambi 2017

Helene Fischer beim Bambi 2017

Helene Fischer: Ihre nächsten Konzerte 

Neben den verbleibenden drei Konzerte in Wien (16.,17. und 18. Februar) sind die nächsten Konzerte in Oberhausen (20. bis 25. Februar) und München (27. Februar bis 4. März) geplant. Wie auch zuvor sind hier jeweils fünf Bühnenshows in einer Woche angesetzt. Fans können wohl nur hoffen, dass Helene bald wieder gesund wird.