• Home
  • Stars
  • Helene Fischer verrät sexy Unterwäsche-Detail

Helene Fischer verrät sexy Unterwäsche-Detail

Helene Fischer im sexy Latex-Look
28. Oktober 2019 - 19:28 Uhr / Vanessa Stellmach

Eigentlich hat sich Helene Fischer eine Auszeit genommen. Trotzdem gibt sie Privatkonzerte. Der Schlagerstar wurde von Wolfgang Grupp anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von Trigema gebucht. Bei ihrem Auftritt verrät die Sängerin sexy Unterwäsche-Details.  

Helene Fischer (35) legt momentan eigentlich eine Auszeit ein, doch für ein Privatkonzert hat sie Ende Oktober zum dritten Mal eine Ausnahme gemacht. Die Sängerin wurde von Wolfgang Grupp, dem Inhaber des Textilunternehmens Trigema, für das 100-jährige Jubiläum gebucht. 

Helene Fischer trägt Trigema-Unterwäsche 

Beim Auftritt plauderte Helene Fischer laut „Bild“ aus dem Nähkästchen und gab mit folgenden Worten preis, dass sie selbst ein Fan der Produkte von Trigema sei: „Ich trage übrigens auch Trigema-Unterwäsche, die bekommt aber nur Wolfgang Grupp zu sehen.“ 

Helene Fischer

Helene Fischer witzelte gut gelaunt und begeisterte die 1.500 Zuhörer mit ihrer Show. Bei dieser ist der Schlagerstar auch immer wieder in schönen Bühnenoutfits zu sehen.

Laut Medienberichten soll die Sängerin auch eine Textpassage vergessen haben. Doch Helene Fischer ist ein Profi und überspielte die kleine Panne geschickt. „Jetzt war ich so verträumt, da hab ich glatt den Einsatz verpasst! Noch mal“, so Helene Fischer laut „Bild“. 

Bald dürfen dann wieder alle Fans Helenes Bühnenshow erleben. Auch 2019 gibt es die „Helene Fischer Show“ an Weihnachten, der erste Gast ist auch schon bekannt: Bülent Ceylan.