• Home
  • Stars
  • Helene Fischer und Florian Silbereisen: Das sagen sie zum Thema Hochzeit
25. März 2017 - 17:33 Uhr / Saskia Theiler
Wann läuten die Hochzeitsglocken endlich?

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Das sagen sie zum Thema Hochzeit

Helene Fischer und Florian Silbereisen Hochzeit

Wann geben sich Helene Fischer und Florian Silbereisen endlich das Jawort?

Bei den Schlagerstars Helene Fischer und Florian Silbereisen brodelt stets die Gerüchteküche um eine potenzielle Hochzeit. Die Fans hoffen schon lange darauf. Hier erfahrt ihr, was die beiden Musiker selbst vom gemeinsamen Gang zum Altar halten.

Seit 2008 schwelgen Helene Fischer (32) und Florian Silbereisen (35) auf Wolke sieben. Die beiden Stars sind DAS Traumpaar der Schlagerszene und wirken heute noch verliebt wie am ersten Tag. Nicht wenige Fans fragen sich daher schon eine ganze Weile: Wann führt Flori seine Helene endlich vor den Traualtar? Kaum eine Nachricht würde die Fans der „Atemlos“-Sängerin mehr begeistern, als wenn diese beiden Künstler sich das Jawort geben würden.

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Beide haben einen vollen Terminkalender

Trotz nie ruhender Gerüchteküche scheint es aber aktuell nicht so auszusehen, als würden Helene Fischer und Florian Silbereisen bald den Bund fürs Leben eingehen. Die Karriere der beiden scheint auf ihrem Zenit zu stehen und vor allem Helene hat noch große Pläne für die Zukunft: Ende 2017 will das in Sibirien geborene Ausnahmetalent auf seine große Arena-Tour gehen und sich damit einen Herzenswunsch erfüllen. In allen großen deutschen Städten wird die erfolgreiche Blondine von September 2017 bis März 2018 auftreten und ihre Fans begeistern. Doch nicht nur Helene ist viel beschäftigt, auch Flori hat einen ausgebuchten Terminkalender: Auf seiner Homepage sind allein für April und Mai zahlreiche Auftritte in Deutschland, Österreich und sogar Belgien angekündigt.

Sie wünscht sich eine eigene Familie

Das Schlager-Pärchen scheint also vorerst seinen Fokus auf die Karriere zu legen und noch keine Heiratspläne für die nahe Zukunft zu schmieden. Schon in einem früheren Interview mit dem SF (2010) erklärte Helene bereits, dass ihr Beruf sie sehr einspannt und dass das Thema Familienplanung daher noch nicht aktuell ist: „Im Moment fühle ich mich einfach noch nicht danach. Ich glaub', ich brauche da noch ein bisschen. Ich bin noch zu sehr in meinem Beruf beschäftigt.“ An dieser Meinung hat sich offenbar bis jetzt noch nicht viel geändert. 

Doch keine Bange, liebe Helene-und-Flori-Fans, selbst 2010 erklärte die Schlagersängerin schon, dass es ihr „ganz großer Wunsch“ ist, irgendwann eine Familie zu haben. Und dazu gehört bei den meisten ja auch eine Hochzeit…