• Home
  • Stars
  • Helene Fischer: So sieht sie als Brünette aus

Helene Fischer: So sieht sie als Brünette aus

So sieht Helene Fischer mit braunen Haaren aus

Helene Fischer zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten Schlagersängerinnen Deutschlands - und trotzdem hätten wir sie auf diesen Bildern beinahe nicht erkannt. Helenes glatte blonde Haare wurden nämlich durch dunkle Locken ersetzt.

Nanu, beinahe hätten wir Helene Fischer (33) nicht erkannt! Die erfolgreiche Schlagersängerin ist nicht nur für ihre einzigartige Stimme, sondern auch für ihre blonden Haare bekannt. Doch auf diesem Bild zeigt sich Helene als Brünette! 

Allerdings hat Helene Fischer keine Typveränderung vorgenommen: Das Bild stammt aus dem Jahr 2008 und zeigt sie bei einem ihrer ersten Fernsehauftritte beim „Frühlingsfest der Volksmusik“ in der Rolle der „Elisabeth“ aus dem gleichnamigen Musical. An ihrer Seite sang damals schon kein geringerer als Langzeitfreund und Schlagerstar Florian Silbereisen (36). 

Zu einem echten Musical-Auftritt gehört die Kostümierung natürlich dazu: Das aufwändig genähte Kleid und die braune Lockenperücke stehen Helene dabei einfach super.

Obwohl wir Helene mit blonden Haaren noch lieber mögen, kann sie wohl fast alles tragen!