• Home
  • Stars
  • Helene Fischer: So hart trainiert sie für diese Beine
9. Dezember 2016 - 11:39 Uhr / Fabienne Claudinon
Sportliche Schlagersängerin

Helene Fischer: So hart trainiert sie für diese Beine

Helene Fischer ist super sportlich

Helene Fischer und ihrer traumhaften Beine

Helene Fischer ist wirklich ein Traum. Nicht nur, dass sie eine bezaubernde Stimme hat, noch dazu sieht sie einfach umwerfend aus. Der Schlagerstar hat wirklich einen Traumkörper. Jedoch muss Helene dafür auch einiges tun.

Während einer Tournee stehen Disziplin, eine gesunde Ernährung und viel Sport auf Helene Fischers (32) Tagesplan. Neben dem Singen präsentiert die Schlagersängerin auch noch ihre tänzerischen und akrobatischen Künste auf der Bühne. Da braucht man eine gute Kondition und muss extrem sportlich sein. Dass Helene das ist, sieht man der hübschen Blondine an.

Ihre trainierten Beine und Arme stechen bei jedem Auftritt ins Auge. Für solch einen Körper macht die Freundin von Florian Silbereisen (35) jeden zweiten Tag ein Workout. So hat sie immer ihre Jogginschuhe und ein paar Fitness-DVDs mit auf Reisen, wie Helene im Interview mit „Eat Smarter“ verriet.

Auch gesunde Ernährung spielt bei der 32-Jährigen eine wichtige Rolle. Während einer Tour sorgt ein Caterer dafür, dass sich der Schlagerstar und ihr Team ausgewogen und gesund ernähren. Doch manchmal darf sich Helene auch etwas Wünschen, auf das sie besonders Lust hat und das ist dann meistens eine gute Pasta, wie sie im Interview verriet. Doch Heißhunger bekommt sie während dieser Zeit eher selten. „Mein Körper signalisiert mir in dieser Phase sehr genau, dass er gesunde und ausgewogenen Kost benötigt, die mich stärkt und widerstandsfähig macht“, erklärt sie „Eat Smarter“. Daran merkt man mal wieder, wie professionell Helene Fischer ist und kann sie für ihre Disziplin nur beneiden.