Songs über Trennung

„Helene Fischer Show“: Geheime Botschaften an Florian Silbereisen?

Am 25. Dezember flimmerte die „Helene Fischer Show“ wieder über die Fernseher in Deutschland. Kurz nach der Trennung von Florian Silbereisen und Helene Fischer schien die Sängerin mehrere geheime Botschaften an ihren Ex-Freund in der Show versteckt zu haben.  

Deutschlands Schlagerfans schauten am zweiten Weihnachtsfeiertag ganz gebannt auf den Fernseher, als Helene Fischer (34) mit ihrer alljährlichen Weihnachtsshow die Zuschauer begeisterte. Während der Sendung, die mit Stargästen und Akrobatik-Nummern gespickt war, fiel allerdings nicht nur Helene Fischers tolle Figur auf.  

Pinterest
Florian Silbereisen und Helene Fischer

Helene Fischers und Florian Silbereisens Trennung  

Die Sendung stand ganz im Zeichen der Trennung von Florian Silbereisen (37) und Helene Fischer, denn den Fans fielen so einige Textzeilen ins Auge, die eine versteckte Botschaft an Florian enthalten könnten. So gab es nicht nur Passagen über den Trennungsschmerz, sondern auch Lieder über eine neue Liebe. 

Nur wenige Tage vor der Ausstrahlung hatten Helene Fischer und Florian Silbereisen ihre Trennung bekanntgegeben. Helene Fischer soll sogar schon einen neuen Freund haben, den Tänzer Thomas Seitel (34). Fans, die einen Blick auf das neue Paar werfen wollten, wurden allerdings enttäuscht, denn Helenes Freund war bei der „Helene Fischer Show 2018“ nicht dabei.  

Welche Botschaften sich in der „Helene Fischer Show 2018“ vielleicht versteckt haben, erfahrt ihr im Video.