• Home
  • Stars
  • Helene Fischer schon bald zurück - im TV mit Florian Silbereisen?

Helene Fischer schon bald zurück - im TV mit Florian Silbereisen?

Florian Silbereisen und Helene Fischer haben auch nach ihrer Trennung ein gutes Verhältnis
28. August 2020 - 11:27 Uhr / Nadine Miller

Helene Fischer könnte schon bald ins TV zurückkehren - denn sie wurde für die Goldene Henne nominiert. Ob sie auch auf ihren Ex Florian Silbereisen treffen wird?

Schon sehnsüchtig warten die Fans von Helene Fischer (36) auf ihr großes Comeback. Außer eines Instagram-Posts Anfang August war es um sie 2020 komplett still. Jetzt besteht Hoffnung auf eine TV-Rückkehr. Der MDR gab die Nominierungen für den Publikumspreis Goldene Henne bekannt und Helene ist mit dabei.

Helene Fischer könnte mit ihrer „Helene Fischer Show“ Preis abräumen

Die Blondine ist mit ihrer „Helene Fischer Show“, die immer an Weihnachten im TV läuft, in der Sparte TV/Entertainment nominiert. Dabei tritt sie gegen „Joko und Klaas gegen ProSieben“, „Verstehen Sie Spaß?“, „Let's Dance“ und „The Masked Singer“ an.

Helene Fischer im Januar 2018

Sollte sie tatsächlich gewinnen, könnte Helene den Preis am 30. Oktober in der Liveshow persönlich entgegennehmen. Dort könnte sie auch auf einen besonderen Musik-Kollegen treffen, nämlich Florian Silbereisen (39). In welcher Form er dabei sein wird, erfahrt ihr im Video.

Über ein Wiedersehen des ehemaligen Traumpaares würden sich die Fans sicher freuen. Zuletzt überraschte Helene Fischer ihren Ex beim „Schlagerbooom“ 2019 und sorgte damit für Tränen bei Flori.

Die Hoffnung, dass Helene ihren Preis persönlich abholen könnte, dürfte ihr die ein oder andere Extra-Stimme im Zuschauer-Voting der Goldenen Henne verschaffen.