Comeback?

Helene Fischer mit kryptischem Social-Media-Auftritt: Alle Beiträge weg, aber ein Countdown

Schlagerstar Helene Fischer

Helene Fischer sendet ein Lebenszeichen - so halb zumindest. Ihr Social-Media-Auftritt ist komplett leer geräumt und weist nur auf einen Countdown hin. Eindeutiges Signal für ein Comeback?

Nanu, was ist denn mit Helene Fischers (37) Instagram-Account los? Die Schlagersängerin löschte plötzlich alle ihre Postings auf ihrem Kanal. Auch ihr Profilbild ist verschwunden, lediglich ein schwarzes Bild mit rotem Kreis ist zu sehen. Außerdem folgt sie niemandem mehr.

Dasselbe gilt für ihren Facebook-Kanal - dort ist ebenfalls alles leer geräumt. In ihrer Instagram-Biografie verweist sie lediglich auf ihre Homepage „helene-fischer.de“.

Helene Fischer mit merkwürdigem Countdown

Folgt man diesem Link, stößt man auf einen riesigen orangenen Countdown, der ab Mittwoch von 15 Tagen runterzählt. Auch auf Helene Fischers Homepage erfährt man sonst nichts genaueres.

Was bedeutet wohl dieser kryptische Social-Media-Auftritt? Es scheint Großes auf Helene-Fans zuzukommen: Kündigt sie hiermit ein neues Album oder neue Shows an?

Helene Fischer selbst hielt sich in der Vergangenheit auf Social Media zurück, lies kaum was von sich hören. Den letzten Beitrag, bevor sie alle löschte, postete sie im Februar 2021.

Jetzt steht also alles auf Comeback! Da die Corona-Zahlen aktuell sehr niedrig sind, könnte man wohl auch mit neuen Live-Auftritten der Schlagerkönigin rechnen.

Auch interessant: