• Home
  • Stars
  • Helene Fischer & Florian Silbereisen: So hielten sie anfangs ihre Liebe geheim
29. April 2017 - 17:33 Uhr / Victoria Heider
Seit 2008 ein Paar

Helene Fischer & Florian Silbereisen: So hielten sie anfangs ihre Liebe geheim

Helene Fischer Florian Silbereisen Familienplanung

Helene Fischer und Florian Silbereisen sind so süß zusammen

Seit 2008 sind Helene Fischer und Florian Silbereisen das Traumpaar für viele Schlager-Fans. Doch egal, ob Prominenter oder Otto Normalverbraucher – eine frische Beziehung behalten viele vorerst für sich. So handhabten das auch Flori und Helene. In einem Interview verriet die schöne Sängerin, wie sie und ihr Herzallerliebster das angestellt haben.

Sie sind anscheinend wie für einander gemacht: Schlagerliebling Helene Fischer (32) und Entertainer Florian Silbereisen (35). Seit 2008 sind die zwei nun schon offiziell ein Paar – davor hielten sie ihre Liebe aber noch gut versteckt. In einem früheren Interview mit Frank Elstner (75) bei der SWR-Sendung „Menschen der Woche“ wollte der Moderator mehr über die Anfänge der Beziehung wissen und hakte bei Helene ganz genau nach.

So fragte Frank Elstner sie, wie man mit Kollegen umgeht, wenn die Liebe vielleicht erst noch heimlich sei und, ob die beiden gar aufgeflogen seien. „Nein, wir wurden nicht erwischt – wir waren da sehr clever“, erzählt Helene. „Wir haben das lang genug geheimhalten können und waren sehr strikt und professionell. Wenn wir uns gesehen haben, waren wir wie früher auch gute Kollegen. Natürlich war es manchmal etwas schwierig, aber wir haben dann auch wirklich so lange gewartet, bis die Öffentlichkeit davon wusste und erst dann haben wir uns zusammen gezeigt, so Helene.

Das haben die Turteltauben also wirklich sehr geschickt angestellt. Heute erfreuen die beiden aber alle Fans, wenn sie ihre Liebe bei Auftritten mit einem süßen Kuss ganz offen zeigen. 

So verliebt: Die schönsten Bilder von Helene und Florian!