• Home
  • Stars
  • Helene Fischer: Das passierte 2019 bei der Schlagerqueen

Helene Fischer: Das passierte 2019 bei der Schlagerqueen

Helene Fischer 2019
8. Mai 2020 - 15:36 Uhr / Vanessa Stellmach

2019 war es eher ruhig um Helene Fischer, denn die Schlagersängerin legte bewusst eine Pause ein. Komplett zurückgezogen hat sich die Blondine jedoch nicht. Hier erfahrt ihr, was sich bei Helene Fischer 2019 alles ereignet hat.

2018 war für Helene Fischer (35) ein sehr spektakuläres Jahr: Ihr damaliges Album war ein voller Erfolg, genauso wie ihre zwei Tourneen, mit denen sie sogar in den USA für Schlagzeilen sorgte. Auch mit der alljährlichen „Helene Fischer Show“ sorgte sie bei ihren Fans für Begeisterung.

Deshalb nahm sich Helene Fischer 2019 eine Auszeit 

2019 entschied sich die Schlagersängerin dazu, eine Auszeit zu machen. „Ich glaube, jetzt kommt einfach wieder die nächste, die kreative Phase. Ich habe keine konkreten Pläne für das kommende Jahr und werde mir auch bewusst ein bisschen Zeit nehmen, um einfach mal in mich hineinzuhorchen, wo ich hin will und was die nächsten Schritte sind“, verriet Helene Fischer Ende 2018 bereits gegenüber der „Vogue“, wo sie auf dem Titelbild zu sehen war.  

Anfang 2019 kündigte sie dann in der Show „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ in der ARD endgültig an, dass sie 2019 kürzer treten wolle und sich eine Pause von ihrer Karriere nehme. 

Sowohl von den Bühnen, als auch von ihren Social-Media-Accounts, hielt Helene Fischer 2019 etwas Abstand. Ihre Pause nutzte die Blondine vor allem, um Energie zu tanken und Zeit mit ihrem Freund Thomas Seitel zu verbringen.

Helene Fischer 2019: Private Auftritte und neuer Song

Komplett auf Musik verzichtete die Schlagerqueen im vergangenen Jahr aber nicht. Helene Fischer trat 2019 vereinzelt wieder auf. So stand sie unter anderem auf einer Privatfeier von Daimler, beim Firmenjubiläum von Trigema und dem 80. Geburtstag von Günter Papenburg auf der Bühne. Außerdem nahm sie das Lied „See You Again“ auf, den Titelsong zu dem Kinofilm „Traumfabrik“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ihr Lieben, eine ganze Weile war es etwas stiller um mich und ich habe mich nicht zu Wort gemeldet. Ihr wisst, wenn ich etwas mache, dann zu hundert Prozent und auch diese Phase des Offline-Seins, nutze ich im Moment, um mich ganz auf meine Familie und Freunde zu konzentrieren und mich von allem, was in den letzten zwei Jahren passiert ist, etwas zu erholen und wieder neue Energie zu tanken für Neues! Und gerade in diesen Phasen merke ich, wie beflügelnd und reich das Leben sein kann, weil man wirklich nicht viel braucht, um glücklich zu sein. Das zu erkennen, anzunehmen, sich dankbar auf jeden Tag zu freuen und seinen geliebten Menschen das Gleiche zurück zu geben, ist im Moment wahrer Luxus für mich! Zu keiner Zeit habe ich die goldenen Momente, die wir zusammen erlebt haben und ich durch euch erleben durfte, vergessen. Ganz im Gegenteil - ich freue mich jetzt schon auf viele weitere schöne Augenblicke mit euch - aber ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel, wenn ich erst mal weiterhin diesen Weg der wertvollen Menschen- und Lebenszeit gehe und einfach mal Job Job sein lasse und in vollen Zügen das Leben genieße, mit allem Drum und Dran - auch mit ein paar Wohlfühlpfunden mehr - denn so schmeckt das Leben Heißt aber nicht, dass ich ganz untätig war... deshalb habe ich heute eine erste Neuigkeit für euch! Denn gerade als ich nichts erwartet hatte, bekam ich die Anfrage, den Titelsong zu einem wunderschönen Kinofilm zu singen. Ich muss euch sagen, es hat sich einfach richtig angefühlt und ich habe mich sofort verliebt!!! „SEE YOU AGAIN" heißt der Song aus dem Kinofilm TRAUMFABRIK! Ein einfühlsamer, berührender, lustiger und einfach toller Film, den ihr euch diesen Sommer ab dem 04. Juli in den Kinos nicht entgehen lassen solltet! Es geht um eine berührende Liebesgeschichte, die im Filmstudio Babelsberg beginnt und durch den Mauerbau in Berlin bedroht wird. Klickt hier und lasst euch entführen in den Sommer 1961! Ich habe es geliebt...: Den Link findet ihr in der Bio. Macht's gut, ihr Lieben, passt auf euch auf und ich melde mich hin und wieder Eure Helene

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer) am

Im August 2019 stellte Helene Fischer sich für ein Interview mit Frank Elstner für dessen YouTube-Kanal zur Verfügung. Darin sprach über ihre neue Beziehung sowie die Hintergründe ihrer Auszeit. Dabei wurde deutlich, dass das Privatleben bei Helene Fischer 2019 an vorderster Stelle steht.

Anfang November 2019 unterbrach Helene ihre Pause noch einmal kurz für einen weiteren, ganz besonderen Auftritt. Helene Fischer überraschte Florian Silbereisen (38) beim „Schlagerbooom“, der zu Tränen gerührt war.

Auch die jährliche „Helene Fischer Show“ ließ Helene Fischer 2019 nicht ausfallen. Trotz Bühnenpause zeigte sich die Sängerin in Bestform. Für Robbie Williams' (46) Weihnachtsalbum nahm sie außerdem das Duett „Santa Baby“ mit ihm in London im Tonstudio auf. 

Um Helene Fischer war es 2019 still - wann kommt sie zurück?

Wann wird ihre Auszeit ihr endgültiges Ende haben? „Schlagerprofi.de“ will erfahren haben, dass die Sängerin im Herbst 2020 ein neues Album auf den Markt bringen möchte. In den sozialen Medien hat sich Helene Fischer aber noch nicht zu einem Comeback geäußert. Zuletzt meldete sich Helene 2019 im August des Jahres zu Wort.

Zuvor erklärte Helene im Juni 2019 auf Instagram, wieso es im Moment so still um sie sei: „Diese Phase des Offline-Seins nutze ich im Moment, um mich ganz auf meine Familie und Freunde zu konzentrieren und mich von allem, was in den letzten zwei Jahren passiert ist, etwas zu erholen.“