Hollywood hat schon einige ungleiche Liebespaare hervorgebracht. Vor allem in Sachen Altersunterschiede gibt es im Land der Reichen und Schönen genug Beispiele. Jetzt soll auch sie sich in diese Riege eingereiht haben: Sharon Stone.

Die 63-Jährige, die vor allem mit „Basic Instinct“ in den Neunzigern zum absolutem Sexsymbol ernannt wurde, soll jetzt einen Rapper daten. Der Glückliche soll Rapper RMR sein, der mit seinen 25 Jahren ganze 38 Jahre jünger ist als sie. Das berichtet „Page Six“.

Sharon Stone soll 25-jährigen Rapper RMR daten

Sharon Stone und RMR sollen in verschiedenen Clubs in Los Angeles gesichtet worden sein. „Sie knutschten, ließen die Korken knallen und tanzten zu Hip-Hop“, so ein Insider zu „Page Six“. Schon seit einigen Wochen sollen die beiden ihre Zeit in diversen Hip-Hop-Clubs verbringen.

RMR respektiert sie und denkt, dass sie cool ist. Sie haben eine tolle Zeit zusammen, sind auf einer Wellenlänge und haben eine einzigartige Freundschaft“, so der Insider weiter. Die Identität von RMR ist nicht bekannt, der Rapper verheimlicht seinen richtigen Namen. Außerdem trägt er stets eine schwarze Maske und goldene Grillz.

2020 erlangte er mit seinem Song „Rascal“ auf YouTube Bekanntheit. Bislang haben sich weder RMR noch Sharon Stone, die mit über 60 noch einen tollen Bikini-Body hat, zu den Gerüchten geäußert - Bilder der beiden sind allerdings sehr wohl im Umlauf. Dass die beiden sich kennen, steht also außer Frage. Wohin das mit ihnen führt, werden wir wohl noch erfahren.