• Home
  • Stars
  • Heidi Klum spricht bei GNTM Klartext über Baby-Gerüchte

Heidi Klum spricht bei GNTM Klartext über Baby-Gerüchte

Heidi Klum super sexy bei „America’s Got Talent“
7. Februar 2020 - 09:41 Uhr / Andreas Biller

Immer wieder gibt es Baby-Gerüchte um Heidi Klum und Tom Kaulitz. Das Supermodel muss sich nur in etwas weiter geschnittenen Kleidern zeigen und schon gibt es Schlagzeilen. Jetzt hat die 46-Jährige verraten, ob Nachwuchs überhaupt in Frage kommt.

Gibt es ein Baby für Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (30)? Das fragen sich die Fans schon seit Monaten. Bei „Germany’s Next Topmodel“ klärt Heidi Klum jetzt auf und verrät: Es sind keine weiteren Kinder geplant.

Im Gespräch mit Star-Fotograf Rankin in Folge zwei erzählt das Topmodel von Kandidatin Charlotte. Diese hatte Heidi während des Castings ihre Tarot-Karten gelegt und prophezeite, dass sie und Tom noch ein Baby bekommen werden.

Gegenüber Fotograf Rankin erklärt Heidi allerdings: „Das wird nicht passieren! Der Backofen ist zu!“ Das Model hat bereits vier Kinder aus früheren Beziehungen, Tom ist kinderlos.

Hellseher-Kandidatin wird von Heidi Klum aus Show geworfen

Fans, die sich auf ein Klum-Kaulitz-Baby gefreut haben, sind nach dieser Aussage sicherlich sehr enttäuscht. Genau wie GNTM-Kandidatin Charlotte. Sie hatte nicht nur unrecht, was den Nachwuchs bei der Model-Chefin angeht, sondern musste in Folge zwei auch die Castingshow verlassen.

Neben ihr konnten auch Nina-Sue und Daria bei den Challenges nicht überzeugen und bekamen kein Foto von Heidi. Sie sind somit bei GNTM raus.