• Home
  • Stars
  • Hat Gerda Lewis Zoff mit Freundinnen und Freund? Melvin löscht Liebes-Pics

Hat Gerda Lewis Zoff mit Freundinnen und Freund? Melvin löscht Liebes-Pics

Gerda Lewis auf Instagram
9. Juli 2020 - 14:19 Uhr / Kathy Yaruchyk

Gerda Lewis' Freundinnen entfolgen ihr bei Instagram und brechen den gemeinsamen Urlaub ab, ihr Freund Melvin löscht die gemeinsamen Fotos aus dem sozialen Netzwerk. Was ist passiert?

Gerda Lewis (27) ist vor ein paar Tagen mit ihren Freundinnen nach Griechenland geflogen. Eigentlich sollten sie noch zwei Tage dort verbringen, doch Gerdas Freundinnen sind früher abgereist.

Gerda Lewis: Was ist im Urlaub passiert?

In ihrer Instagram-Story verrät Gerdas beste Freundin Larissa: „Wir treten heute zwei Tage früher unsere Anreise nach Hause an und das auch aus einem bestimmten Grund.“ Den genauen Grund hat sie aber nicht verraten. Fakt ist: Gerdas Freundinnen sind nach Berlin zurückgeflogen und Gerda alleine nach Düsseldorf.

Auch folgen die Mädels nicht mehr dem Instagram-Account von Gerda. Kurios an der Sache: Gerda Lewis' Freund Melvin Pelzer hat alle Instagram-Bilder mit ihr gelöscht. Was wohl der Grund dafür ist?

Auch bei ihrem letzten Urlaub hatte die ehemalige „Bachelorette“ kein Glück. Gerda Lewis postete im März Urlaubsbilder aus Dubai und erntete Kritik. Der damalige Grund für den Shitstorm: Eigentlich hätte man im März wegen der Corona-Quarantäne auf einen Urlaub verzichten sollen.

Gerda Lewis auf Instagram