• Iris Abel teilt einen emotionalen Post im Netz
  • Damit gedenkt sie ihrer verstorbenen Mama 
  • Sie schreibt einen herzzerreißenden Text

Iris Abel (53) musste in ihrem Leben schon die eine oder andere schwere Zeit durchstehen, unter anderem den frühen Verlust eines Elternteils. Im Netz schlägt die „Bauer sucht Frau“-Kult-Kandidatin jetzt traurige Töne an und teilt einen emotionalen Post. Darin gedenkt Iris ihrer verstorbenen Mama.

Auch interessant:

Iris Abel gedenkt ihrer verstorbenen Mama mit rührendem Post 

Iris Abel teilt ein Video, in dem frühere Aufnahmen ihrer Mama sowie eine brennende Kerze zu sehen sind. Im Hintergrund ertönt das Lied „Have I Told You Lately“ von Rod Stewart.

Wie der TV-Star erklärt, wäre seine verstorbene Mama am 23. Februar 90 Jahre alt geworden. „Nach einem Albtraum zwischen Hoffen und Bangen musste ich DICH vor 23 Jahren gehen lassen. Ach Mama, wir hätten doch noch so viele schöne Jahre zusammen haben können und ich hätte dich noch so gebraucht“, beginnt sie den emotionalen Post.

Iris Abel fährt fort: Deine Liebe, deine Wärme, deine Ratschläge. Alles, was nur eine Mutter ihrem Kind geben kann. Dieses tiefe unzertrennliche Band.

Auch für ihre verstorbene Oma hat Iris, die sich stark verändert hat, liebevolle Worte übrig und schreibt: […] Ich weiß, du sitzt mit Omi oben auf einer Wolke und wachst über mich. […] Danke Mama und Omi, bis zu meinem letzten Atemzug werde ich euch in meinem Herzen haben und lieben und irgendwann sehen wir uns wieder.