Sie krönten ihre Liebe

GZSZ-Star Daniel Fehlow: Heimliche Hochzeit mit Jessica Ginkel

Daniel Fehlow und Jessica Ginkel haben 2018 heimlich geheiratet 

Was für eine Überraschung! „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Daniel Fehlow und Partnerin Jessica Ginkel sind unter der Haube – und das schon seit einigen Jahren.

Dass Daniel Fehlow (46) und Jessica Ginkel (41) ein Traumpaar sind, ist kein Geheimnis. Schon seit 2012 sind die beiden zusammen. Zwei Kinder – ein Sohn und eine Tochter – krönen ihr Liebesglück. Doch eins wussten die Fans der GZSZ-Stars bisher nicht.

Daniel Fehlow und Jessica Ginkel sind seit 2018 verheiratet: „Eigentlich wollten wir ja gar nicht heiraten“

Daniel Fehlow und Jessica Ginkel sind seit 2018 verheiratet. Das verriet Jessica Ginkel jetzt im Interview mit der „Bunten“. So habe die Hochzeit acht Wochen nach der Geburt ihrer Tochter stattgefunden. Gefeiert wurde im Kreis der Familie und der engsten Freunde. „Eigentlich wollten wir ja gar nicht heiraten. Wir hatten entschieden, dass man auch so zusammen glücklich sein kann“, erklärt Jessica im Interview weiter.

Doch die Schwangerschaft habe alles geändert, verrät sie. Nun trage die ganze Familie offiziell den Nachnamen Fehlow. Eine Frage bleibt allerdings: Warum hat die Familie jetzt entschieden, das Geheimnis zu entlüften? „Irgendwann wird die Heimlichtuerei komisch und kompliziert“, so Jessica.

2006 lernten sie sich am Set von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ kennen und verliebten sich bei der Arbeit. Daniel Fehlow spielt bis heute die Hauptrolle des „Leon Moreno“, Jessica Ginkel war drei Jahre lang als „Caroline Neustädter“ dabei, stieg 2009 allerdings wieder aus.

Auch interessant: