• Home
  • Stars
  • GZSZ: So dramatisch endet das „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Jahr
29. Dezember 2017 - 10:05 Uhr / Sophia Beiter
Brand im Club „Mauerwerk“

GZSZ: So dramatisch endet das „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Jahr

lisa rieken die hard premiere berlin 2007

Lisa Rieken 2007

Nach einem spannenden GZSZ-Jahr beschert die beliebte Serie ihren Fans nun auch eine ganz besonders dramatische letzte Folge im Jahr 2017. Plötzlich steht der legendäre GZSZ-Club „Mauerwerk“ völlig in Flammen! Serienliebling „John“ befindet sich nicht nur inmitten in der Feuersbrunst, sondern hat den Brand auch verursacht.  

GZSZ-Fans sind in diesem Jahr voll auf ihre Kosten gekommen. Liebe, Leid, Freude, Schmerz und Trauer - die Serie löste alle nur denkbaren Emotionen  aus. Und eines ist klar: Auch die letzte Folge im Jahr 2017 wird ein absolutes Highlight und eine Zerreißprobe für die Nerven. 

„Leon“ und „John“ treffen aufeinander

„Leon“ (Daniel Fehlow, 42) kehrt nach Berlin zurück und „John“ (Felix von Jascheroff, 35) freut sich unheimlich, seinen alten Freund und Partner endlich wiederzusehen und mit ihm den Silvesterabend im „Mauerwerk“ verbringen zu können. Doch bald schon merken beide, dass es zwischen ihnen nicht wie früher und ihre Freundschaft längst nicht mehr dieselbe ist.

„John“ verursacht den Brand im „Mauerwerk

Sowohl „Leon“ als auch „John“ sind unendlich enttäuscht und suchen eine Ablenkung. Während „Leon“ beschließt, im Kreise seiner Familie zu feiern, bleibt „John“ im „Mauerwerk“ und lässt sich von der Partystimmung anstecken. Im Rausch möchte er seinen Drink zum Brennen bringen und zündet ihn mit einem Streichholz an.

GZSZ: Wird „John“ den Flammen entkommen?

Leichtsinnig wirft er das noch brennende Streichholz einfach auf den Boden, woraufhin zunächst der Mülleimer und bald schon der gesamte Club Feuer fängt. John steht mitten in den Flammen und muss nicht nur mitansehen, wie das Mauerwerk niederbrennt, sondern befindet sich auch in unglaublicher Gefahr!

Ob „John“ dem Feuer entkommen kann und was nach dem Brand noch vom legendären GZSZ-Club übrig bleibt, erfahrt ihr am Freitag um 19.40 Uhr auf RTL II.