• Home
  • Stars
  • GZSZ: Durch die Jahre mit „Leon Moreno“

GZSZ: Durch die Jahre mit „Leon Moreno“

Daniel Fehlow ist seit 1996 als „Leon Moreno“ bei GZSZ zusehen

„Leon Moreno“ ist aus der Daily „Gute Zeiten schlechte Zeiten“ nicht mehr wegzudenken. Schon seit 1996 - mit Unterbrechungen - steht Daniel Fehlow in der Rolle für die RTL-Serie vor der Kamera. Wir blicken mit euch auf die letzten 22 Jahren des Lebens von „Leon Moreno“ zurück.

Daniel Felhow (43) ist bereits seit 22 Jahren als „Leon Moreno“ bei der beliebten RTL-Daily GZSZ zusehen. Er gehört zu den GZSZ Stars, die ausstiegen und wieder zurückkamen. Seit seinem Einstieg 1996 hat „Leon“ schon einige spannende und traurige Geschichten erlebt.

22 Jahre „Leon Moreno“ bei GZSZ

„Leon Moreno“ wuchs auf dem Rummel auf und musste schon früh lernen, dass das Leben hart ist. Er kam mit seinem Bruder „Fabian Moreno“ (Ralf Benson, 45) und seiner Adoptivschwester „Vanessa Richter“ (Anne Brendler, 46) nach Berlin. Seine erste Liebe war „Kim Scheele“ (Alexandra Finder, 41).

Daniel Fehlow früher

Nach ihr hatte er viele Affären und eine offene Beziehung mit „Katja Wettstein“ (Alexandra Neldel, 42). 1998 stand „Leon“ zu Unrecht unter Mordverdacht. Er soll „Katjas“ Ex-Freund umgebracht haben, der bei einer Schlägerei tödlich verletzt wurde. Bis der wahre Täter gefunden wurde, saß er unschuldig im Gefängnis. 

Ihr wollt wissen, wie es nach seinem Gefängnisaufenthalt mit „Leon“ weiter ging? Im Video blicken wir auf das fiktive Leben des GZSZ-Frauenschwarms zurück.