Mit dem Schrecken davongekommen

Großer Schock für Jimmy Kelly: Baum stürzt auf sein Auto

Ein Baum stürzte auf das Auto von Jimmy Kelly

Jimmy Kelly hatte Glück im Unglück! Ein tonnenschwerer Baum stürzte auf sein Auto, während er einen Gottesdienst besuchte. Dabei kamen Jimmy und seine Frau Maike mit einem Schrecken davon.

Großer Schock für Jimmy Kelly (47)! Wie die „Bild“ berichtet, entkamen er und seine Frau Maike einer großen Katastrophe. Am 8. Dezember wollten die beiden einen Gottesdienst in der Nähe von Köln besuchen, als ein Baum auf ihr Auto stürzte.

Jimmy Kelly: Glück im Unglück

Wenige Minuten nachdem Jimmy Kelly mit Frau Meike aus dem Fahrzeug stieg und die beiden in die Kirche gingen, stürzte ein tonnenschwerer Baum auf ihr Auto, einen weißen Ford Transit. Das Ergebnis: Totalschaden!

Jimmy Kelly, der sich nach zehn Jahren wieder mit Bruder Joey Kelly vertragen hat, äußerte sich nach dem Unfall gegenüber der „Bild“: „Mein erster Gedanke war: Gott sei Dank saß keiner im Auto.“ Das Fahrzeug ist vollkommen zerstört – Jimmy Kelly und seine Frau Maike wurden von einem Schutzengel vor einer Katastrophe bewahrt.