• Home
  • Stars
  • GNTM-Siegerin Simone gibt Gesundheitsupdate

GNTM-Siegerin Simone gibt Gesundheitsupdate

GNTM-Gewinnerin Simone Kowalski gibt ein Gesundheitsupdate

14. Juni 2019 - 12:33 Uhr / Tina Männling

Lange Zeit war es still um die „Germany’s Next Topmodel“-Gewinnerin Simone. Sie hatte mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Nun meldet sich Simone auf Instagram zurück und gibt ein Update. Wie es ihr inzwischen geht, erfahrt ihr im Video.  

2019 gewann Simone Kowalski (21) die Castingshow „Germany’s Next Topmodel“. Während andere Gewinnerinnen nach ihrem Sieg direkt durchstarteten, wurde es erst einmal ruhig um die 21-Jährige. Sie zog sich nach dem Finale der Sendung erst einmal zurück - aus gesundheitlichen Gründen.  

GNTM-Simone meldet sich auf Instagram 

Nun ist Simone wieder da. Auf Instagram zeigt das Model, wie es ihr inzwischen geht. Das Germany’s Next Topmodel“ 2019 spricht zudem über ein neues Projekt, welches ihren Fans sicher gefallen wird. Es wird ein Workout-Programm auf Simones YouTube-Kanal geben.

Simone wird bei „Germany's Next Topmodel“ von den anderen Kandidatinnen nicht gemocht

Simone hatte schon vor ihrer Teilnahme an GNTM mit ihrer Gesundheit zu kämpfen. Nach einer Operation saß GNTM-Simone lange im Rollstuhl. Vor dieser Zeit machte sich das Model als Sportlerin einen Namen. Ihre Sportkarriere musste sie allerdings aufgeben, da ihre Sportverletzungen ihren Beinen sehr zusetzten.