• Lou-Anne ist die Siegerin von „Germany's Next Topmodel“ 2022
  • In einem neuen Interview spricht sie über ihr Liebesleben
  • Ist sie wieder verliebt?

Befindet sich Lou-Anne (19) etwa auf Wolke sieben? Im Mai wurde sie von Heidi Klum zur Gewinnerin der 17. Staffel „Germany's Next Topmodel“ gekürt.

Darauf folgte ein Werbevertrag, ein Covershooting mit „Harper's Bazaar“ und ein hohes Preisgeld. Glück im Spiel, Pech in der Liebe? Fehlanzeige! Lou-Anne ist verliebt.

GNTM-Siegerin Lou-Anne: „Ich lerne gerade jemanden kennen“

„Ich lerne gerade jemanden kennen“, verriet das Model nun in einem Interview mit „Bunte“. Sie befindet sich seit März in der Kennenlernphase. „Ich bin zwar guter Dinge, aber mal sehen“, so die GNTM-Siegerin.

Beinah wäre das Kennenlernen nämlich frühzeitig abgebrochen worden, wie Lou-Anne verrät: „Ich war zwar schon sehr interessiert am Anfang, aber dann war ich so ... mmh ... nein, der kommt mir so ein bisschen so wie ein Player rüber.“

Auch interessant:

Hinzu kommt, dass die beiden Turteltäubchen mehrere Kilometer trennt. Während er in Düsseldorf wohnt, lebt Lou-Anne in Wien. Doch sie zeigt sich optimistisch. „Ich habe kein Problem mit Entfernungen, weil ich denke, wenn man es wirklich will, dann klappt das auch. Dann ist es egal, wo die andere Person ist“, so Lou-Anne.